00:00:00.000 –> 00:00:09.600
[Musik]

00:00:09.600 –> 00:00:10.600
M: Hi!

00:00:10.600 –> 00:00:14.100
H: Oh, ich sollte trinken, bevor die Aufnahme beginnt. Weil es so laut ist.

00:00:15.100 –> 00:00:20.834
M: Guter plan. [kichert] Ich habe kein Wasser mehr. Wir sind so bereit.

00:00:26.834 –> 00:00:30.467

[lautes Schlucken]

00:00:30.467 –> 00:00:33.467
M: Gott, das ist so laut!

00:00:33.467 –> 00:00:35.467
H: Ich weiß, es tut mir leid.

00:00:35.467 –> 00:00:36.658
M: Nein, das war ein Scherzt! [kichert]

00:00:37.040 –> 00:00:40.934
H: Ich weiß. Ne, eigentlich wusste ich das nicht.

00:00:40.934 –> 00:00:46.961
M: Das war absolut ein Scherz! Hallo Baby, wie geht es dir?

00:00:49.360 –> 00:00:52.134
H: Ich habe gerade gerülpst. Wird das in der Aufnahme sein?

00:00:52.134 –> 00:00:54.334
M: Ja, absolut.

00:00:54.334 –> 00:01:02.720
H: Okay. Hallo, ich bin Hanna und ich rülpse viel. Ich furze auch viel. Ich bin ein Mensch und ich habe alle Funktionen

00:01:02.934 –> 00:01:11.840
eines Menschen, die regelmäßig vorkommen. Ich habe auch gerade meine Periode. Ich schwitze sehr stark.

00:01:15.760 –> 00:01:20.334
Es kommen gerade so viele Dinge aus meinem Körper heraus.

00:01:20.334 –> 00:01:23.360
M: Du machst eine Reinigung.

00:01:25.040 –> 00:01:28.080
H: Ich bete auch wirklich, dass ich nicht weinen werde, während wir

00:01:28.080 –> 00:01:30.800
diese Aufnahme machen. Obwohl ich gerade schon ziemlich nah dran bin.

00:01:34.800 –> 00:01:37.334
M: Ja, so sind wir also heute drauf.

00:01:37.334 –> 00:01:41.334
H: Oh, mir ist so heiß. Es tut mir Leid. Wir sollten heute eigentlich nicht aufnehmen.

00:01:41.334 –> 00:01:43.334
M: Nein, das war nicht geplant.

00:01:43.334 –> 00:01:45.334
H: Und dann hat Megan mich angerufen. Und zuerst

00:01:45.360 –> 00:01:48.640
erzählte sie mir von einem Traum, den sie hatte, der mich sehr aufgewühlt hat.

00:01:49.520 –> 00:02:02.934
Und dann sagte sie: Ich habe eine Änderung in meinem Zeitplan und ich habe eine freie Stunde. Möchtest du aufnehmen? Und ich so … ja?

00:02:02.934 –> 00:02:07.840
M: Ich habe momentan nicht viele freie Stunden. Die freien Stunden sind dünn gesät.

00:02:08.880 –> 00:02:13.760
H: Ja. Also dachte ich, dass ich nicht nein sagen könnte. Somit sind wir jetzt hier. Erzähl ihnen deinen Traum.

00:02:17.200 –> 00:02:20.100
M: Ich Feier da shier gerade so. Ich ferner das hart. Okay.

00:02:20.100 –> 00:02:24.600
H: Dies wird entweder die Schlimmste oder die Beste Folge oder beides gleichzeitig sein.

00:02:25.034 –> 00:02:31.600
M: Ich bin begeistert. Es ist mir egal. Also mein Traum. Der Traum war lang und ausführlich, aber

00:02:31.600 –> 00:02:39.360
der Beginn des Traums war, dass ich nach Deutschland gehen musste, um etwas zu bekommen, das

00:02:39.360 –> 00:02:46.480
zu kompliziert und teuer gewesen wäre, um irgendwie herauszufinden, wie ich es nach Amerika zu mir bekomme. Und

00:02:46.480 –> 00:02:52.320
somit war ich für einen Tag in Deutschland, weniger als 24 Stunden.

00:02:52.320 –> 00:02:54.320
H: Klingt nach meiner Hochzeit.

00:02:54.560 –> 00:03:09.920
M: Ähnlich. Und so kam ich nachts dort an und ging zu Hannas Haus. Wo, … das war auch

00:03:10.880 –> 00:03:16.720
das Haus deiner Mutter. Aber es war keines der tatsächlichen Häuser, in denen du gelebt hast. Nur

00:03:16.720 –> 00:03:23.280
um das klar zu stellen. Es war ein ganz anderes Haus. Aber du und deine Mutter lebten beide dort. Und

00:03:25.280 –> 00:03:32.000
so schlief ich dort in einem Bett, ohne ihr zu sagen, dass ich dort war. Ich bin dort angekommen, ich bin ins Haus gegangen,

00:03:32.000 –> 00:03:37.760
ich habe im Bett geschlafen. Ich bin morgens aufgewacht und meinte: “Das ist so toll. Hanna liebt Überraschungen.

00:03:38.320 –> 00:03:43.920
Ich werde da reingehen und sie überraschen.” Und das Baby war bei mir. Und da dachte ich: Sie wird überglücklich sein!

00:03:43.920 –> 00:03:50.560
Und so ging ich in ihr Zimmer und weckte sie an diesem Morgen. Und ich sagte: “Hi!

00:03:50.560 –> 00:03:59.040
Ich bin hier!” Und sie war offensichtlich begeistert. Sie hatte eine tolle Zeit. Und dann verbrachten wir den Morgen

00:03:59.040 –> 00:04:03.760
mit Hanna und dem Baby. Und dann ging ich und besorgte, was ich brauchte. Und es war erst

00:04:03.760 –> 00:04:08.720
12 Uhr und mein Rückflug war erst um 19 Uhr. So macht ich danach noch eine ganze Menge andere Sachen.

00:04:09.600 –> 00:04:16.560
Das ist nicht der wichtige Teil des Traums, aber es war super süß. Also habe ich sie heute Morgen angerufen und ihr davon erzählt.

00:04:16.560 –> 00:04:22.320
Und sie meinte: “Wie kannst du es wagen. Ich habe dir gesagt, dass ich momentan die ganze Zeit den Tränen nahe bin!”

00:04:26.080 –> 00:04:33.600
H: Das wäre einer der besten Tage meines Lebens. Das ist

00:04:33.600 –> 00:04:39.834
genau das, diese Art von Überraschungen, wofür ich lebe.

00:04:39.900 –> 00:04:45.680
M: Das ist es. Ich weiß. Es war magisch. Ich wünschte, ich könnte es wirklich tun.

00:04:45.680 –> 00:04:49.520
H: Ich auch.

00:04:49.520 –> 00:04:50.160
M: Ich weiß.

00:04:53.600 –> 00:04:56.800
H: Okay, lass uns aufhören herum zu schnulzen. Worüber reden wir heute?

00:04:58.160 –> 00:05:02.320
M: Wir sprechen heute über Hypnobirthing. Und ich bin so aufgeregt. Ich drehe dich mal auf, weil ich dich nicht gut hören kann.

00:05:02.320 –> 00:05:06.640
H: Ich meinte vorhin: “Ja, lass uns aufnehmen. Aber können wir etwas aufnehmen, wo du redest und ich bin nur hier?”

00:05:06.640 –> 00:05:12.720
M: Und ich sagte: “Können wir über Hypnobirthing sprechen?” Sie sagte ja.

00:05:15.120 –> 00:05:23.867
Oh, mein Baby weint. Das kommt mal vor.

00:05:23.867 –> 00:05:31.034
H: Er ist jemand bei ihm. Wie schon zuvor erwähnt. Wir haben das schon einmal gesagt. Aber nur um sicher zu sein: Er ist gut versorgt

00:05:31.100 –> 00:05:34.080
M: Hier ist ein Babysitter.

00:05:35.600 –> 00:05:41.040
Kindermädchen? Ich fühle mich komisch mit dem Wort Kindermädchen. Aber sie ist sehr viel hier. Ich habe das

00:05:41.040 –> 00:05:46.080
Gefühl, dass sie technisch gesehen ein Kindermädchen ist. Aber ich habe das Gefühl, dass nur schicke Leute Kindermädchen haben.

00:05:49.120 –> 00:05:54.867
Ist egal. Das ist nicht wahr. Nicht nur schicke Leute haben Kindermädchen. Ich glaube ich habe ein Kindermädchen. Also ist er bei dem Kindermädchen.

00:05:54.867 –> 00:05:55.760
H: Was ist denn die Definition von schicke Leute?

00:05:58.880 –> 00:06:00.400
M: Leute mit mehr Einkommen als ich.

00:06:00.400 –> 00:06:02.480
H: [lacht] Okay.

00:06:05.467 –> 00:06:11.120
M: Es ist egal. Sie ist sehr nett und viel hier. Ich denke, wir können sie ein Kindermädchen nennen.

00:06:13.134 –> 00:06:22.080
Wie auch immer. Hypnobirthing. Ich liebe Hypnobirthing. Ich liebe es so sehr.

00:06:23.680 –> 00:06:31.280
Ich kann nicht aufhören darüber zu sprechen. Also habe ich mir Zeitstempel gegeben und Notizen gemacht,

00:06:31.280 –> 00:06:38.880
damit ich nicht vier Stunden lang rede. Weil ich das Gefühl habe, dass das nicht

00:06:38.880 –> 00:06:46.000
editierbar und auch nicht postbar wäre.

00:06:46.000 –> 00:06:52.067
H: Ich möchte kurz etwas sagen. Wir haben schon einmal Megans Geburtsgeschichte aufgenommen. Das war…

00:06:52.067 –> 00:06:53.259
M: Das werden wir nicht veröffentlichen.

00:06:54.080 –> 00:06:59.440
H: Das werden wir nicht veröffentlichen. Ich habe 16 Stunden damit verbracht, es zu bearbeiten. Und danach sagten wir: “Ja …

00:06:59.440 –> 00:07:06.640
Sollten wir das noch einmal machen?” Aus verschiedenen Gründen. Aber es waren zweieinhalb Stunden und sie sprach viel über

00:07:07.440 –> 00:07:13.680
Hypnobirthing. Danach sagte ich: “Also Erstens: Ich denke, wir sollten das noch einmal machen. Ach und außerdem:

00:07:13.680 –> 00:07:15.734
Wir waren in der Aufnahme nur bis zur Hälfte der Geburt gekommen.

00:07:15.734 –> 00:07:20.720
M: Ja, wir waren gerade erst im Geburtshaus angekommen, als du gesagt hast…

00:07:20.720 –> 00:07:25.280
H: Nein, nein, nein, nein, nein, nein! Wir waren an dem Punkt, an dem du das Haus verlassen würdest! Wir waren noch nicht im Geburtshaus!

00:07:25.280 –> 00:07:27.034
da war noch die lange Autofahrt …

00:07:27.034 –> 00:07:28.867
M: Wir hatten die Autofahrt no ch nicht besprochen?!

00:07:28.867 –> 00:07:29.867
H: Nein!

00:07:29.867 –> 00:07:30.867
M: Oh mein Gott.

00:07:30.867 –> 00:07:33.520
H: Wie auch immer. Also dachte ich: Erstens: Wir machen das nochmal.

00:07:33.520 –> 00:07:39.760
Zweitens: Bevor wir das machen, nehmen wir eine Episode über Hypnobirthing auf. Da kannst du dann alles erzählen.

00:07:40.480 –> 00:07:45.680
Jeder weiß dann Bescheid. Und du musst darüber nicht ausschweifen und wir reden nur über die Geburt. Deswegen sind wir heute hier.

00:07:45.680 –> 00:07:48.900
Hypnobirthing. Megan. Was ist das?

00:07:48.900 –> 00:07:50.900
M: Und ich habe einen Abschnitt. .. Wie bitte?

00:07:50.900 –> 00:07:53.900
H: Entschuldigung. Ich wollte dir das Wort übergeben. Schieß los.

00:07:53.900 –> 00:08:00.900
M: Oh, okay. Ja. Ich habe einen Abschnitt darüber, wie ich es bei der Geburt benutzt habe.

00:08:00.960 –> 00:08:06.640
Und was für mich funktioniert hat und was ich erwartet hatte und all das. Also dazu kommen wir dann noch. Ich bin so aufgeregt.

00:08:10.160 –> 00:08:15.040
Hallo meine Lieben. Ich spreche zu euch aus der Wäscheecke meiner Küche. Welches ein

00:08:15.040 –> 00:08:22.800
schreckliches Durcheinander ist. Aber ich komme zu Beginn dieser Episode vorbei, um zu sagen, dass ich es vermasselt habe

00:08:22.800 –> 00:08:33.200
und es mir wirklich leid tut. Und das wollte ich sagen, bevor wir in diese Episode gehen, weil

00:08:35.520 –> 00:08:39.840
ich von mir selbst so enttäuscht bin.

00:08:42.320 –> 00:08:48.160
Die Episode, die ihr gleich hören werdet, handelt von Hypnobirthing und ich spreche

00:08:49.280 –> 00:08:58.320
viel über nicht medikamentöse vaginale Geburt. Und wie ich es nenne, ist: natürliche Geburt. Und ich bin so sauer auf mich. Ich habe

00:08:58.320 –> 00:09:09.040
eine Weile daran gearbeitet, mein Gehirn so zu trainieren, dass es als “nicht medikamentöse Geburt” bezeichnet wird. Und offensichtlich hat es nicht ganz funktioniert.

00:09:09.040 –> 00:09:17.920
Aber das versuche ich immer noch. Ich bin mit der Nachricht aufgewachsen, dass eine nicht medikamentöse Geburt eine

00:09:17.920 –> 00:09:23.520
natürliche Geburt ist. Und das heißt nicht, dass es eine Ausrede ist. Es ist nur zu sagen, dass meinem Gehirn

00:09:24.240 –> 00:09:31.200
so beigebracht wurde, dieses Wort zu verwenden. Und ich ärgere mich so über Menschen, wenn sie natürliche Geburt sagen.

00:09:31.760 –> 00:09:36.640
Also ist hier wohl eine: “Warum überprüfst du dich nicht selbst, bevor du versuchst, andere Leute zu überprüfen?”-Situation.

00:09:36.640 –> 00:09:43.920
Also überprüfe ich mich hier. Es tut mir wirklich Leid. Ich hoffe, dass ihr mir vergeben könnt.

00:09:44.480 –> 00:09:53.120
Einige von euch interessieren sich vielleicht nicht dafür. Aber ich weiß, dass es Menschen gibt, die genauso verärgert sind

00:09:53.120 –> 00:10:00.240
wie ich, wenn sie eine Podcast-Episode hören, in der über “natürliche Geburt” gesprochen wird.

00:10:01.680 –> 00:10:09.120
Also all meine Liebe zu euch Menschen, die wunderschöne natürliche medikamentöse Geburten hatten.

00:10:10.160 –> 00:10:14.640
Und all meine Liebe zu den Menschen, die das nicht hatten.

00:10:15.280 –> 00:10:26.080
Und versucht bitte freundlich zu sein. Aber ich verstehe, wenn du verärgert bist. Weil ich es auch wäre. Ich hoffe also, dass dies

00:10:26.080 –> 00:10:32.640
das Hörerlebnis in dieser Episode und die Vorstellung von Hypnobirthing nicht ruiniert. Weil Hypnobirthing

00:10:32.640 –> 00:10:40.240
unglaublich toll ist. Obwohl sie in der Mongan Methode ständig “natürliche Geburt” verwendet. Das hat mich auch sehr genervt.

00:10:40.240 –> 00:10:50.800
Also nochmal, hier sind wir nun. Ja, tut mir leid. Und ich wollte es nur im Voraus anerkennen. Und

00:10:51.920 –> 00:11:00.320
wir haben beschlossen, nicht neu aufzunehmen oder so. Oder die Folge zurück zu halten Denn

00:11:01.680 –> 00:11:07.040
das ist … Oh, tut mir leid, ich zittere. Dies ist ein Teil dessen, wofür wir hier sind. Wir sind hier, um es zu vermasseln.

00:11:07.760 –> 00:11:18.800
Und es ist nicht süß. Und es ist nicht ästhetisch. Und es ist nicht rein oder einfach. Aber genau das ist passiert.

00:11:19.760 –> 00:11:24.880
Also hier ist die Hypnobirthing-Folge und ich hoffe es gefällt euch. Tschüss.

00:11:29.434 –> 00:11:30.720
Okay. Aber fangen wir am Anfang an.

00:11:31.760 –> 00:11:38.480
Hypnobirthing, auch bekannt als die Mongan-Methode, auch bekannt …

00:11:41.600 –> 00:11:45.134
[Laute Babygeräusche im Hintergrund] Er ist so großartig.

00:11:45.200 –> 00:11:52.080
Mancherorts auch als ruhige Geburt bekannt. Obwohl es eine “Calm Birth” -Methode gibt, die

00:11:52.080 –> 00:11:59.920
anscheinend anders ist. Was ich heute herausgefunden habe, als ich gegoogelt habe, um Informationen zu finden. Also, ich wusste,

00:12:02.800 –> 00:12:08.800
dass ich eine natürliche Geburt vorziehen würde. Ich wollte offen und wertungsfrei gegenüber

00:12:09.680 –> 00:12:15.600
Interventionsmethoden sein, je nach wissenschaftlichen Beweisen. Und, meinem Zustand und meiner Schwangerschaft und all das.

00:12:17.067 –> 00:12:20.300
Und das unterstütze ich immer noch sehr.

00:12:23.760 –> 00:12:28.320
Und Hypnobirthing ist eine Möglichkeit, einige dieser Risiken zu mindern und

00:12:28.320 –> 00:12:41.600
unnötige Eingriffe zu verhindern. Also meine Mutter… ich werde nicht ausführlich…

00:12:41.600 –> 00:12:49.920
Ich habe mir fünf Minuten dafür gegeben. Also. Meine Mutter hatte drei verschiedene Arten von Geburten.

00:12:51.520 –> 00:12:57.280
Und einer von ihnen war eine natürliche Geburt nach einem Kaiserschnitt. Auch hier nochmal, und das wird das letzte Mal sein:

00:12:57.280 –> 00:13:00.800
Ich sage nicht, dass eine natürliche Geburt der einzige Weg ist,

00:13:02.080 –> 00:13:08.800
oder eine nicht medikamentöse vaginale Geburt der einzige Weg ist, um eine ruhige, schöne Geburtserfahrung der zu machen.

00:13:10.320 –> 00:13:17.040
Aber eine natürliche Geburt hat auch viele Vorteile, wenn dies möglich ist.

00:13:18.560 –> 00:13:23.360
Ich interessierte mich für natürliche Geburt, wegen dem Prozesses mit natürlicher Geburt meiner Mutter.

00:13:23.360 –> 00:13:34.240
Nachdem sie den Kaiserschnitt hatte, das war in den 80ern, musste sie eine Reihe von Ärzten interviewen, um

00:13:34.240 –> 00:13:41.680
sie dazu zu bringen, mit ihr eine vaginale Geburt nach Kaiserschnitt durchzuführen. So fand sie schließlich einen Arzt.

00:13:42.560 –> 00:13:49.920
Das war der Leiter der Gynäkologischen Abteilung in einem Krankenhaus in ihrer Nähe. Der sagte: “Ja, absolut. Du könntest das machen. Das ist

00:13:49.920 –> 00:13:56.400
großartig. Ich bin dabei. Lass es uns machen.” Also hatte sie mich und meinen Bruder, ich bin das mittlere Kind, er ist das jüngste,

00:13:57.040 –> 00:14:02.000
mit diesem Arzt. Deshalb interessierte ich mich für eine natürliche Geburt. Weil meine

00:14:02.000 –> 00:14:08.800
Mutter wirklich hart dafür gekämpft hat. Und immer darüber gesprochen, warum sie das getan hat. Und über die

00:14:10.960 –> 00:14:16.240
Vorteile einer natürlichen Geburt. Das war also immer in meinem Kopf. Und dann bin

00:14:17.680 –> 00:14:25.280
ich ein begeisterter YouTube-Gucker. Und ich gucke Louise Pentland seit vielen Jahren.

00:14:25.280 –> 00:14:32.880
Und meine erste Begegnung mit Hypnobirthing über Youtube war Hannah Michalak, die Vloggerin ist,

00:14:33.680 –> 00:14:41.840
und ihre zweite Geburt mit Hypnobirthing hatte. Und dann Louise Pentland, die ebenfalls

00:14:42.480 –> 00:14:46.000
ihre zweite Geburt durch Hypnobirthing hatte. Und ich denke, viele Menschen kommen

00:14:46.000 –> 00:14:55.360
bei ihrer zweiten Geburt zum Hypnobirthing. Oft wegen unangenehmer oder traumatischer Erstgeburten.

00:14:55.360 –> 00:15:05.040
Ich bin wirklich froh, dass ich nicht bis zur zweiten gewartet habe. Aber ich sehe auch total, wie einfach

00:15:06.240 –> 00:15:12.800
es ist , einfach zu denken: Ich werde tun, was der Arzt mir sagt, ich muss nicht

00:15:12.800 –> 00:15:20.560
einen ganz anderen Abschnitt des Lernens und Erlebens übernehmen, um dies zu tun. Weil im

00:15:20.560 –> 00:15:24.320
Moment zu viel los ist und ich nicht weiß, was ich tue und ich nicht

00:15:24.320 –> 00:15:30.800
die Verantwortung übernehmen möchte. Ich verstehe das total. Nicht wahr? Finde einen Experten, vertraue diesem Experten.

00:15:33.200 –> 00:15:39.840
Was ich erlebt habe und jetzt, wie … Als ich mich entschied, Hypnobirthing zu machen …

00:15:41.200 –> 00:15:48.080
Von Beginn meiner Schwangerschaft interessierte ich mich für

00:15:48.080 –> 00:15:54.240
Hypnobirthing. Aufgrund dessen, was ich von Leuten online gehört hatte und was ich selbst nachgeschlagen hatte.

00:15:56.720 –> 00:16:00.640
Und so wollte ich es untersuchen. Ich wusste, dass es andere, natürliche Geburtsmethoden gab,

00:16:01.360 –> 00:16:04.560
aber diese schien genau mein Metier zu sein.

00:16:06.160 –> 00:16:15.520
Und so habe ich mich viel damit beschäftigt. Aber man soll erst ziemlich spät in deiner Schwangerschaft einen Geburtskurs machen.

00:16:15.520 –> 00:16:22.880
Ich habe es wahrscheinlich früher gemacht als die meisten Leute. Ich habe mit

00:16:25.280 –> 00:16:29.467
20 Wochen angefangen.

00:16:35.467 –> 00:16:40.034
Ich glaube, ich habe angefangen, bevor ich im sechsten Monat schwanger war.

00:16:41.280 –> 00:16:43.467
Es war also ziemlich früh.

00:16:43.467 –> 00:16:50.467
Aber ich habe einen Kurs vor Ort besucht. Ich habe vor Ort eine Lehrerin gefunden. Weil ich unbedingt

00:16:50.480 –> 00:17:04.160
einen persönlichen Kurs machen wollte – hahaha. Und ich wollte unbedingt andere werdende Eltern treffen. Auch hier: lol.

00:17:05.760 –> 00:17:10.720
Und so habe ich jemanden vor Ort gefunden. Die, Gott sei Dank, weil sie die einzige Person war, die

00:17:10.720 –> 00:17:18.160
ich vor Ort finden konnte, nur etwas mehr als eine Stunde entfernt war. Sie hatte gerade angefangen,

00:17:19.920 –> 00:17:27.040
solche Kurse zu machen. Das war der zweite Kurs den sie bisher unterrichtet hatte. Und

00:17:27.680 –> 00:17:35.680
der erste Kurs, den sie in meiner Nähe unterrichtet hatte. Ich war also sehr froh darüber. Ich habe ihr

00:17:35.680 –> 00:17:44.000
im Dezember eine E-Mail geschickt. Viel zu früh. Ich sagte: “Hey, machst du hier vor Ort Kurse und

00:17:44.000 –> 00:17:48.400
lass es mich wissen, wenn du einen Kurs beginnst und bla bla bla.” Und sie sagte: “Nun, ich habe noch nicht genug

00:17:48.400 –> 00:17:55.200
Leute, um das zu tun. Aber ich bin interessiert. Ich habe eine Lokalität. Und ich werde ich Sie wissen lassen,

00:17:55.920 –> 00:18:00.880
wenn wir genug haben Leute, um einen Kurs zu machen. ” Und das war dann im April, was großartig war,

00:18:00.880 –> 00:18:06.640
denn es war weit genug in meiner Schwangerschaft, dass ich einen Kurs belegen konnte und es ziemlich normal wäre.

00:18:07.760 –> 00:18:15.920
Also fing ich an, wir hatten einen eine Einheit und ich erinnere mich nicht, ob wir zu diesem Zeitpunkt

00:18:15.920 –> 00:18:23.040
Masken trugen. ich glaube nicht. Ich denke, es war kurz bevor die Dinge wirklich ernst wurden.

00:18:24.240 –> 00:18:32.434
Wir könnten Masken getragen haben. Wir hatten definitiv Händedesinfektionsmittel und saßen ziemlich weit voneinander entfernt.

00:18:32.434 –> 00:18:36.334
H: Ich denke ihr habt Masken getragen. Ich erinnere mich, dass du mir davon erzählt hast.

00:18:36.334 –> 00:18:45.360
M: Ja, wir müssen es getan haben, denn es war … Es war Anfang April. Es waren also schon ein paar Wochen in

00:18:46.800 –> 00:18:52.960
ernsthaften, ernsteren Sachen. Pandemiezeiten.

00:18:54.320 –> 00:19:04.640
Und nach dieser ersten Einheit, es waren sechs Leute in einem ziemlich kleinen Raum, fühlten wir uns einfach nicht

00:19:04.640 –> 00:19:09.760
wohl. Nach der ersten Einheit haben wir online weiter gemacht.

00:19:09.760 –> 00:19:15.840
Einzelunterricht mit ihr. Das war etwas schade. Weil wir so keine Leute kennen lernten.

00:19:19.120 –> 00:19:21.680
Aber es hat gut funktioniert.

00:19:23.440 –> 00:19:30.000
Ich mochte es sehr, richtigen Unterricht zu haben, wo jemand erwartete, dass ich dort sein würde, und jemand

00:19:30.000 –> 00:19:34.640
erwartete, dass ich geübt hatte. Weil Hypnobirthing viel Übung erfordert.

00:19:35.360 –> 00:19:42.560
Ich denke, es gibt Übung in den meisten Geburtskursen, aber besonders in diesem.

00:19:42.560 –> 00:19:49.360
Und jemand, der erwartet hat, dass ich das Zeug gelesen und mir die Videos angesehen habe, die sie verschickt hat, und …

00:19:49.360 –> 00:19:54.400
ich brauche Rechenschaftspflicht. Das war großartig für mich. Deshalb wollte ich zunächst einen lokalen Kurs.

00:19:57.680 –> 00:20:06.080
Ihr Unterricht war in Ordnung. Es war wie gesagt erst ihr zweiter Kurs, den sie jemals unterrichtet hatte.

00:20:06.080 –> 00:20:15.920
Ich bin mir sicher, dass dieser Prozess viel Übung erfordert. Und ich habe festgestellt, und habe allgemein festgestellt, dass es

00:20:17.760 –> 00:20:28.000
in der natürlichen Geburtsgemeinschaft, in der Hypnobirth-Gemeinschaft , eine Menge sehr krankenhausfeindlicher Rhetorik gibt.

00:20:28.000 –> 00:20:31.760
Obwohl es ein Spektrum gibt, nicht wahr? Offensichtlich gibt es ein Spektrum.

00:20:32.560 –> 00:20:39.120
In der natürlichen Geburtsgemeinschaft habe ich das Gefühl, dass es im Allgemeinen die beiden Extreme der

00:20:40.000 –> 00:20:43.440
fundamentalistischen religiösen Person und der

00:20:46.560 –> 00:20:48.960
natürlichen Hippie-

00:20:51.120 –> 00:21:00.080
Person gibt, die Anti-Alles-Medizin. Und das sind die beiden Rhetoriken, die dort passieren. Und ich sage

00:21:00.080 –> 00:21:05.280
nicht, dass die Leute so sind. Aber das ist die Sprache, die verwendet wird.

00:21:06.240 –> 00:21:16.720
Und keines davon passt wirklich ganz zu meiner persönlichen Herangehensweise an Sachen.

00:21:18.000 –> 00:21:25.920
Also war ich nervös. Und sie fiel definitiv in einen dieser Ströme und redete auf eine

00:21:25.920 –> 00:21:34.480
dieser Arten. Glücklicherweise gibt es beim Hypnobirthing eine aktive Sprache über die Verwendung von Hypnobirthing bei einer Geburt im

00:21:34.480 –> 00:21:41.600
Krankenhaus, die Verwendung von Hypnobirthing bei einem Kaiserschnitt und die Verwendung von Hypnobirthing bei allen Geburtsversionen.

00:21:42.560 –> 00:21:49.120
Und das ist eines der Dinge, die ich daran liebe. Also konnten wir das für uns herausholen, obwohl die

00:21:49.120 –> 00:21:57.840
Einstellung und der Umgang mit unserer Lehrerin persönlich ein wenig uneinig war.

00:21:59.040 –> 00:22:05.520
Ein Teil dieses Kurses war das Lesen des Buches: Hypnobirthing: Die Mongan-Methode.

00:22:05.520 –> 00:22:13.600
Was wir unten verlinken werden. Ich denke definitiv, dass es lesenswert ist.

00:22:14.160 –> 00:22:18.480
Es ist sehr interessant. Besonders am Anfang des Buches. Es ist eine Menge

00:22:20.480 –> 00:22:26.240
Dekonstruktion unserer öffentlichen Wahrnehmung von Geburt.

00:22:28.880 –> 00:22:31.760
Und davon hatte ich schon etwas getan. Wie ich schon sagte. Mit meiner Mutter und

00:22:32.560 –> 00:22:40.160
durch einige der Inhalte, die ich konsumierte. Aber wir haben als westliche Gesellschaft

00:22:40.160 –> 00:22:46.000
viele Ideen darüber, wie Geburt aussieht und wie sie sich anfühlt. Und dass es

00:22:47.440 –> 00:22:55.600
beängstigend und schmerzhaft und lebensbedrohlich ist. Wir haben die Idee, dass Geburt lebensbedrohlich ist.

00:22:57.280 –> 00:23:01.680
Und während es sicherlich lebensbedrohlich sein kann und es lebensbedrohliche Komplikationen

00:23:01.680 –> 00:23:09.120
gibt, die bei einer Geburt auftreten können, enthält die überwiegende Mehrheit,

00:23:10.240 –> 00:23:16.560
keine lebensbedrohliche Komplikation. Es sind ganz natürliche Prozesse.

00:23:17.440 –> 00:23:25.600
Das Wort “natürlich” hat viel Gepäck. Aber es sind völlig menschliche, grundlegende menschliche Prozesse.

00:23:26.720 –> 00:23:31.600
H: Ich habe viele Hebammen sagen hören, dass die Geburt kein medizinisches Ereignis ist. Passt das zu dem, was du sagen möchtest?

00:23:31.600 –> 00:23:42.720
M: Richtig. Ja das tut es. Das muss nicht sein. Und wir haben so viele Verbesserungen

00:23:42.720 –> 00:23:53.360
in der Medizin und so viele Fortschritte bei der Behandlung der auftretenden Notfälle erzielt, dass wir

00:23:53.360 –> 00:24:00.480
zu weit gegangen sind, um zu versuchen, das zu “reparieren”, was bei der Geburt passiert. Und ich sagte “reparieren” in Anführungszeichen.

00:24:01.280 –> 00:24:08.240
Wenn nichts falsch ist.

00:24:10.320 –> 00:24:14.160
Hypnobirthing und einige andere natürliche

00:24:14.160 –> 00:24:21.440
Geburtstechniken dekonstruieren also wirklich, wie wir über die Geburt denken und

00:24:24.000 –> 00:24:27.040
was unsere Geist-Körper-Verbindung

00:24:28.000 –> 00:24:34.000
während der Geburt bewirkt. Und speziell Hypnobirthing arbeitet wirklich mit dieser Geist-Körper-Verbindung. Und

00:24:35.680 –> 00:24:41.680
wie unsere Wahrnehmung beeinflusst was mit uns passiert. Beim Hypnobirthing

00:24:41.680 –> 00:24:50.800
versucht man also, das Gehirn neu zu trainieren, um wahrzunehmen, was mit einem passiert, als eine natürliche und schöne Sache.

00:24:51.520 –> 00:24:57.440
Und das verändert die Hormone, die sich in seinem Körper bewegen. Anstelle

00:24:57.440 –> 00:25:06.320
von Angsthormonen hat man Bindungshormone und Glückshormone. Und das Hormon, das

00:25:09.360 –> 00:25:16.160
für Wehen und die Arbeit bei der Geburt von entscheidender Bedeutung ist,

00:25:17.280 –> 00:25:24.720
ist Oxytocin. Das Medikament, das verabreicht wird, um die Geburt herbeizuführen, ist Pitocin, eine synthetische Form

00:25:25.680 –> 00:25:32.880
von Oxytocin. Und Oxytocin ist ein Glückshormon, nicht wahr? Es ist ein Bindungshormon. Es ist ein glückliches Hormon.

00:25:35.600 –> 00:25:39.300
H: Auf Deutsch nennen wir es das Kuschelhormon.

00:25:39.300 –> 00:25:47.800
M: Das Kuschelhormon! Ja! Genau! Weil du es bekommst, wenn du kuschelst. Und wenn man stillt.

00:25:47.800 –> 00:25:53.120
Deshalb verursacht das Stillen nach der Geburt manchmal Wehen. Weil das, was Wehen verursacht,

00:25:53.120 –> 00:25:59.040
Oxytocin ist. Es ist dieses verbindende, fröhliche, kuschelige Hormon. Das gefällt mir: das Kuschelhormon.

00:26:00.560 –> 00:26:07.840
Genau das macht Hypnobirthing. Und das war die Praxis, die ich

00:26:07.840 –> 00:26:15.600
in meine Welt zu integrieren begann. Und die Art und Weise, wie dies geschieht, geschieht durch Selbsthypnose.

00:26:18.080 –> 00:26:28.080
Und ich weiß, dass Hypnose ein Wort ist, das voller gruseliger Räume und großer Performance-Sachen ist.

00:26:28.080 –> 00:26:34.480
Zum Beispiel: wir hatten man einen Typ an unser Uni, der Hypnotiseur war und Leute auf die Bühne brachte und

00:26:34.480 –> 00:26:40.640
sie dazu brachte, wie Hühner herumzutanzen. Sowas denken viele, nicht wahr? Das verbinde ich mit Hypnose.

00:26:41.360 –> 00:26:47.280
Und ich verbinde Hypnose damit, dass meine Tante zu einem Hypnotiseur ging, um mit dem Rauchen aufzuhören. Das ist…

00:26:47.280 –> 00:26:54.240
Das sind die Dinge, die ich in meinem Gehirn hatte, wenn es um Hypnose ging. Meine Erfahrung mit Hypnobirthing

00:26:54.240 –> 00:27:01.920
und der Hypnose und Selbsthypnose, die durch die Ausübung einer Hypnobirthing-

00:27:04.000 –> 00:27:13.360
Hypnose entsteht… Selbsthypnose-Praxis? Ich weiß es nicht. …War, dass es so war, wie ich es mir vorgestellt hatte und

00:27:13.360 –> 00:27:19.600
etwas Erfahrung in der Meditation hatte. Besonders in der geführten Meditation. Also, und hier werde ich mich

00:27:19.600 –> 00:27:28.560
ein bisschen auf Hanna stützen. Weil Hanna eine großartige Meditationspraxis hat. Und … Nein, aber

00:27:28.560 –> 00:27:31.034
du meditierst aktiv. Du meditierst aktiv.

00:27:31.034 –> 00:27:33.534
H: Manchmal mehr, manchmal weniger, ja.

00:27:33.534 –> 00:27:37.034
Okay. Was meiner Meinung nach Teil einer aktiven Meditationspraxis ist.

00:27:37.034 –> 00:27:43.840
Ich glaube nicht… wie auch immer. Jedenfalls gibt es hier an deinen Periodentagen keine Verurteilung.

00:27:45.840 –> 00:27:50.800
Keine daher gesagten Verurteilungen über deine Meditationspraxis, während du hormonell bist.

00:27:54.720 –> 00:28:07.200
Nach meiner Erfahrung mit dieser Hypnobirthing-Praxis besteht es aus körperliche Entspannung, gepaart mit

00:28:07.840 –> 00:28:20.480
Visualisierungen, Atemtechniken und Beruhigungspraktiken. Das war das was ich

00:28:22.560 –> 00:28:27.280
mir zuvor als geführte Meditation vorgestellt hatte.

00:28:28.240 –> 00:28:33.680
Also es ist jemand der ein Drehbuch hat und das spricht: “Stellen Sie sich

00:28:35.360 –> 00:28:42.640
auf freiem Feld vor und Sie können die Farben des Regenbogens sehen. Stellen Sie sich Rot vor. Sie sind von Rot umgeben.”

00:28:42.640 –> 00:28:47.520
So ungefähr. Es ist… Du hast deine Augen geschlossen,

00:28:47.520 –> 00:28:55.760
atmest tief und beruhigst deinen Körper. Und es sind viele Affirmationen. Und Affirmationen

00:28:55.760 –> 00:29:00.160
werden überall verwendet. Affirmationen werden in der Meditation verwendet, sie werden in der Therapie verwendet,

00:29:02.720 –> 00:29:05.400
um neu zu schreiben,

00:29:06.160 –> 00:29:15.840
was wir mit etwas Bestimmtem assoziieren. Mit uns selbst und in diesem Fall mit unseren Geburten.

00:29:18.000 –> 00:29:27.440
Das war großartig. Und dank unseres Pandemielebens konnte mein Partner diesen Kurs dankenswerterweise

00:29:27.440 –> 00:29:32.960
mitmachen. Ursprünglich hatten wir damit gerechnet, dass er das nicht könnte.

00:29:33.680 –> 00:29:39.840
Aber ich bin so dankbar, dass er es getan hat. Und die Möglichkeit hatte. Und das heißt,

00:29:40.960 –> 00:29:45.440
ich denke, wenn er diesen ersten persönlichen Kurs nicht mit mir

00:29:45.440 –> 00:29:52.720
hätte machen können, hätte ich ihn den Online -Kurs “persönlich” mit einem von einem örtlichen Lehrer geleiteten Einzelkurs mit mir machen lassen.

00:29:53.360 –> 00:30:02.960
Das habe ich später in meiner Schwangerschaft gemacht. Denn was ich gefunden habe ist: Nach dem Ende

00:30:02.960 –> 00:30:10.720
des Kurses war es großartig. Sie führte uns während des Kurses in Hypnose und Meditation und dann

00:30:11.280 –> 00:30:16.640
bekamen wir positive Geburtsvideos. Videos von Menschen, die diese wunderschönen

00:30:17.520 –> 00:30:21.920
natürlichen Geburten in allen möglichen Situationen hatten. Es gab Menschen in Geburtshäusern, es gab Menschen

00:30:21.920 –> 00:30:27.760
zu Hause, es gab Menschen in Krankenhäusern. Aber es war alles sehr ruhig und sehr…

00:30:27.760 –> 00:30:36.240
wunderschön! Und mächtig. Und das ist ein großer Teil des Hypnobirthing im Allgemeinen.

00:30:38.560 –> 00:30:44.640
Positiven Geburtsgeschichten konsumieren und sein Gehirn mit positivem Inhalt füllen. Aus

00:30:44.640 –> 00:30:49.840
diesem Grund möchten wir meine Geburtsgeschichte in diesen Podcast aufnehmen. Ich meine, wir würden es wahrscheinlich sowieso tun.

00:30:50.400 –> 00:30:53.520
Aber für all die Leute, die nach positiven Geburtsgeschichten suchen, ist

00:30:53.520 –> 00:30:57.760
meine wunderschön und ich habe sie geliebt und ich kann es kaum erwarten, euch alles darüber zu erzählen.

00:31:00.480 –> 00:31:08.160
Also wir haben Videos von Menschen gesehen, die geboren haben. Wir sahen zu, wir machten jeden Tag Meditation oder

00:31:08.160 –> 00:31:18.160
Selbsthypnose. Naja, nicht jeden Tag. Aber wir versuchten es jeden Tag. Und im Grunde so viel wie möglich üben. Wer es es dreimal am Tag

00:31:20.000 –> 00:31:27.520
tun kann sollte es dreimal am Tag tun. Wer es dreimal pro Woche tun kann, sollte es

00:31:27.520 –> 00:31:32.160
dreimal pro Woche tun.

00:31:32.160 –> 00:31:40.880
Je mehr man es tun kann, desto mehr ist es im Körper. Also strebten wir jeden

00:31:40.880 –> 00:31:48.800
Tag einmal am Tag zusammen an. Das war auch großartig, denn Meditation ist einfach gut für dein Leben im Allgemeinen.

00:31:50.320 –> 00:31:56.640
Es ist eine schöne Sache, wenn man seinen Körper entspannen und sich mit seinem Körper verbinden kann.

00:31:57.360 –> 00:32:02.640
Und vor allem, wenn man schwanger ist. Wenn man sich mit seinem Körper und seinem Baby verbinden kann.

00:32:04.480 –> 00:32:09.280
Es fiel mir manchmal schwer, mich mit meinem Baby zu verbinden. Weil ich noch nie ein Baby bekommen hatte.

00:32:09.280 –> 00:32:14.080
Und ich wusste, dass sich mein Körper veränderte. Und ich konnte fühlen, wie es sich manchmal bewegte, aber

00:32:16.240 –> 00:32:20.240
ich habe nicht viel mit meinem Baby gesprochen, bevor es geboren wurde. Ich sagte “Hallo”,

00:32:20.240 –> 00:32:24.720
wann immer er sich bewegte und “Hallo Baby, wie geht es dir?” und gelegentlich

00:32:24.720 –> 00:32:28.720
redete ich mit ihm. Und wenn ich spazieren ging, sang ich ihm vor. Aber

00:32:30.320 –> 00:32:37.760
ich fühlte keine zwischenmenschliche Verbindung mit meinem ungeborenen Baby.

00:32:38.480 –> 00:32:46.400
Und diese Art von geführten Meditationen halfen dabei. Und ich nenne sie geführte

00:32:46.400 –> 00:32:53.040
Meditationen. Basierend auf dem, was ich beschreibe, wie, würdest du sagen, dass es einen Unterschied gibtI Ich weiß,

00:32:55.760 –> 00:32:59.133
dass ich es vage beschreibe. Und du hast es noch nicht erlebt, aber …

00:32:59.133 –> 00:33:04.633
H: Nein, ich kann etwas dazu sagen, weil du mich gebeten hast, eins für dich zu sprechen.

00:33:04.633 –> 00:33:09.840
Also gehe ich einfach davon aus. Du hast mir ein Drehbuch gegeben …

00:33:10.640 –> 00:33:12.833
M: Oh ja! Stimmt… dass du für mich aufgenommen hast.

00:33:12.833 –> 00:33:17.833
H: Ja, das habe ich für dich aufgenommen. Das war so süß. Sie bat ihre Schwester und mich

00:33:17.840 –> 00:33:24.733
ein Drehbuch für sie aufzunehmen, damit sie es, wenn sie wollte, bei der Geburt verwenden und uns dort haben konnte. Das war wirklich süß.

00:33:24.867 –> 00:33:26.667
M: Es war großartig.

00:33:27.667 –> 00:33:43.680
H: Ja, da stimme ich zu. Ich denke … Für mich war es eine Mischung aus einer geführten Meditation und … und ich habe versucht, an dieses Wort zu denken …

00:33:45.760 –> 00:33:51.840
Ja, Affirmation, aber ich suche nach einem Wort, das ist es ein bisschen anders als das.

00:33:55.040 –> 00:33:57.840
… es ist kein Vorschlag …

00:34:01.280 –> 00:34:01.840
verdammt!

00:34:05.600 –> 00:34:08.640
Als würde man etwas anbieten, etwas vorschlagen, wie …

00:34:10.000 –> 00:34:17.520
Was ist das für ein Wort?! Okay, wie auch immer. Eine Mischung aus geführter Meditation und Affirmationen.

00:34:25.520 –> 00:34:29.280
Und ja, ich stimme auch dem Hypnoseteil zu.

00:34:29.280 –> 00:34:39.360
Ich konnte dort auch sehen… Und hier sei auch nochmal gesagt:

00:34:42.160 –> 00:34:48.480
Wer dieses Bild von dem hat, was du gesagt hast: Hypnose ist jemand, der dich wie ein Huhn tanzen lässt.

00:34:49.040 –> 00:34:56.320
Der wird das hier nicht nachvollziehen können. Aber ich weiß auch nicht, ob wir es beschreiben

00:34:56.320 –> 00:35:03.520
und diese Annahme ändern können, wenn man es nicht erlebt. Also werde ich es einfach nicht versuchen.

00:35:04.880 –> 00:35:12.080
M: Ja. Ja, ich denke, wenn jemand von dem Wort Hypnose beunruhigt ist,

00:35:14.240 –> 00:35:22.633
ersetze es einfach durch geführte Meditation. Ja oder Meditation. Weil es nah genug dran ist.

00:35:22.800 –> 00:35:39.440
H: Ja! Genau. Wenn man eine geführte Meditation macht, gerät man, zumindest meiner Erfahrung nach, in einen sehr sehr ähnlichen Zustand wie Hypnose.

00:35:39.440 –> 00:35:49.520
Weil ich denke, es gibt auch… es gibt immer Ebenen zu allem, oder? Eine Hypnose

00:35:49.520 –> 00:35:54.720
muss nicht bedeuten, dass ich dich dazu bringen kann, alles zu tun, und später erinnerst du dich nicht mehr.

00:35:54.720 –> 00:36:02.880
Es kann auch bedeuten, dass ich genau weiß, was passiert, und du mir hilfst, mir

00:36:02.880 –> 00:36:08.200
Dinge vorzustellen und mehr zu entspannen. Ich habe das Gefühl, dass das in etwa Hypnobirthing ist.

00:36:09.833 –> 00:36:21.680
M: Ja. Richtig. Und wo es zu Hypnose wird, ist die Tatsache, dass es jemanden gibt, selbst wenn es sich um einen aufgezeichneten Menschen

00:36:22.720 –> 00:36:33.733
handelt, der dich durch die Schritte führt, deinen Körper zu entspannen und dich darauf einzulassen, die Art und Weise zu ändern, wie du über etwas denkst.

00:36:33.733 –> 00:36:38.560
H: Ja. Ich denke, der Hypnoseteil sind nur bestimmte

00:36:38.560 –> 00:36:48.880
Werkzeuge, die jeder, der dies spricht, benutzt. Es gibt beispielsweise das Herunterzählen, oder dass man sich vorstellen soll,

00:36:48.880 –> 00:36:56.080
wie man eine Treppe hinuntergeht. Mit jedem weiteren Schritt wirst du

00:36:56.080 –> 00:37:01.600
immer entspannter und deine Augenlider fühlen sich schwer an und was auch immer du versuchst, um

00:37:01.600 –> 00:37:06.960
sie zu öffnen, es geht nicht, weil sie so schwer sind, … du bist wirklich entspannt … Ich denke, das sind nur

00:37:07.600 –> 00:37:14.333
Werkzeuge, mit denen du diese visuellen Bilder bekommen und dich entspannen kannst.

00:37:14.500 –> 00:37:20.833
M: Ja. Genau. Genau. Also …

00:37:25.200 –> 00:37:30.633
Ja. Das war … ich denke das war gut gesagt. Cool. Danke.

00:37:31.633 –> 00:37:34.400
H: Ich habe mich gefragt, ob ich deine Frage überhaupt beantwortet habe.

00:37:34.400 –> 00:37:46.600
M: Nein, ich denke total, dass du es getan hast. Ich denke, du konntest Dinge artikulieren, die nur außerhalb meiner Erfahrung liegen. Also vielen Dank.

00:37:48.080 –> 00:37:53.280
Ja, also … ich schaue nur auf die Zeit.

00:37:55.600 –> 00:38:01.760
Es ist also Zeit, weiterzumachen. Ich möchte erwähnen, bevor wir zu meiner Geburtserfahrung übergehen,

00:38:03.040 –> 00:38:08.480
insbesondere was Hypnobirthing betrifft, ich werde nicht die ganze Geburtsgeschichte erzählen.

00:38:10.800 –> 00:38:13.360
Nachdem ich diesen Kurs gemacht hatte, dauerte es noch

00:38:16.400 –> 00:38:25.680
anderthalb Monate, zwei Monate, bis ich mein Kind gebar. Ungefähr Anfang Juli, und ich gebar im

00:38:25.680 –> 00:38:38.800
Juli, kaufte ich das Online-Paket von The Positive Birth Company. Das ist eine in Großbritannien ansässige Hypnobirthing-

00:38:40.000 –> 00:38:47.600
Schule. Siobhan Miller ist die Eigentümerin dieser Firma.

00:38:49.120 –> 00:38:54.720
Und ihr Ziel ist es, Hypnobirthing zugänglich zu machen. Also dieses Packet kostet 40 Pfund. Das waren ungefähr

00:38:54.720 –> 00:39:03.520
56 Dollar, als ich es kaufte. Und das ist super günstig. Der persönliche Unterricht, den ich nahm, war

00:39:04.640 –> 00:39:12.640
200 Dollar. Und das war tatsächlich am unteren preislichen Ende eines Hypnobirthing-Kurses. Und ich denke, das liegt daran, dass sie

00:39:12.640 –> 00:39:17.840
neu war und deshalb nicht so viel berechnet hat wie einige der erfahreneren Leute. Weil sie

00:39:17.840 –> 00:39:23.760
versuchte, ihre eigene Erfahrung in sich selbst zu etablieren. Also trotzdem. 200 Dollar für den persönlichen Kurs, der

00:39:24.720 –> 00:39:35.040
fünf Wochen und zwei Stunden pro Woche dauerte. Und dann habe ich ungefähr fünfzig Dollar für die gleiche Anzahl von Stunden Inhalt

00:39:35.600 –> 00:39:43.680
bezahlt. Aber offensichtlich war es schon aufgezeichnet und auf die Plattform geladen. Es war also nicht

00:39:43.680 –> 00:39:52.240
jemand, der eins zu eins mit mir interagierte. Obwohl ich denke, dass es so etwas wie einen

00:39:52.240 –> 00:39:58.640
Kontaktlink gibt, über den man Fragen senden kann, und dann

00:39:58.640 –> 00:40:03.520
eine Rückmeldung erhält.

00:40:04.160 –> 00:40:09.760
Ziel ist es jedoch, es auf eine Weise zugänglich zu machen, die für den Ausbilder sinnvoll ist.

00:40:09.760 –> 00:40:16.320
Also unterrichtet Siobhan diesen Kurs. Und sie macht alle Videos dafür. Und es gibt ein ganzes

00:40:16.320 –> 00:40:23.920
Buch. Und es gibt MP3s zum Üben und Videos von Geburten. Und man hat Zugang zu

00:40:23.920 –> 00:40:29.120
einer großartigen Facebook-Gruppe, die voll ist mit Menschen, die von ihren

00:40:29.120 –> 00:40:37.360
positiven Geburtsgeschichten erzählen. Es ist erstaunlich. Und ich hatte auch wirklich Mühe, positive Geburtsgeschichten von

00:40:37.360 –> 00:40:43.760
erstmaligen Müttern zu finden, und es gibt viele davon in dieser Facebook-Gruppe. Das war wirklich aufregend.

00:40:45.680 –> 00:40:52.080
Das war es also, was ich einige Wochen vor meiner Geburt als eine Art Auffrischung tat. Und eine

00:40:53.120 –> 00:40:57.040
Auffrischung auch meiner Praxis des Hypnobirthing, weil es wieder im Kopf präsent war.

00:40:58.240 –> 00:41:05.840
Also weiter zu meiner Geburt. Ich habe meine Geburt geliebt, es war so toll.

00:41:06.960 –> 00:41:17.200
Beim Hypnobirthing gibt es viele Versprechen. Sie sagen, wenn man diese Übung macht, wird

00:41:19.280 –> 00:41:27.600
die Geburt entweder nicht schmerzhaft oder weniger schmerzhaft sein. Sie reden viel darüber, dass Geburt nicht

00:41:27.600 –> 00:41:36.160
schmerzhaft ist. Meine Geburt war mit Schmerzen verbunden. Aber es war kein unerträglicher Schmerz, und es war nicht…

00:41:37.760 –> 00:41:40.160
die Wehen waren nicht der schmerzhafteste Teil meiner Geburt.

00:41:41.280 –> 00:41:46.560
Und selbst der schmerzhafteste Teil meiner Geburt war nicht schlimmer als alles, was ich …

00:41:47.120 –> 00:41:56.320
ich habe schon weitaus schlimmeren Schmerz erlebt. Schon viel schlimmeres. Ich würde also sagen, das war ein großer Teil davon.

00:41:58.800 –> 00:42:05.600
Ich war ruhiger und wachsamer, als meine Hebamme es erwartet hatte. Und das ist…

00:42:07.440 –> 00:42:13.200
H: Kannst du erklären, dass das kein Widerspruch ist? Ruhiger UND wachsamer?

00:42:14.480 –> 00:42:24.800
M: Oh sicher, ja. Weil ich ruhig war und keine Angst vor dem Geschehen hatte, weil ich wusste, was mich

00:42:24.800 –> 00:42:38.160
erwarten würde, und weil ich Werkzeuge hatte, um mich mit dem zu beschäftigen, was in meinem Körper geschah, hatte ich Gehirnraum

00:42:38.160 –> 00:42:43.840
für das, was um mich herum vorging. Und ich konnte, ich war nicht beunruhigt. Ich war nicht

00:42:46.320 –> 00:42:49.600
komplett abgeschottet und war nicht ausschließlich auf

00:42:53.040 –> 00:43:01.520
mich konzentriert. Obwohl ich irgendwann schon vollkommen intern fokussiert war. Aber nicht in einer, ich war im Grunde nicht in

00:43:01.520 –> 00:43:08.000
Panik. Also, … Und hier sei nochmal gesagt, dass ich keine andere Geburtserfahrung habe, also kann ich nichts vergleichen.

00:43:08.000 –> 00:43:14.240
Aber ich weiß, dass meine Hebamme überzeugt war, dass ich nicht so weit war,

00:43:14.240 –> 00:43:21.360
wie ich sagte, weil ich ruhig war und weil ich zwischen den Wehen mit ihr sprechen konnte.

00:43:21.360 –> 00:43:25.680
Weil wir ein ziemlich normales Gespräch hatten und ich ich nicht so war: “Das ist das

00:43:25.680 –> 00:43:31.600
Schlimmste, was ich je erlebt habe, lass mich sofort zu dir kommen!” Weißt du? Das war nicht der Punkt, an dem ich war.

00:43:32.480 –> 00:43:40.880
Und so dachte sie, ich hätte noch 12, 13 Stunden Zeit. Hingegen ich nur noch 3,4 Stunden vor mir hatte.

00:43:43.680 –> 00:43:46.000
Ja. Ja.

00:43:49.680 –> 00:44:03.680
Das war unglaublich. Ich habe einige der Skripte verwendet. Einige der Skriptübungen, während meiner Wehen

00:44:06.333 –> 00:44:11.040
Ich habe definitiv die Atemtechniken angewendet. Oh mein Gott, die Atemtechniken.

00:44:12.640 –> 00:44:18.080
Wenn nichts anderes, die Atemtechniken! Die sind so gut!

00:44:19.520 –> 00:44:27.120
Und zu wissen, was meine Gebärmutter und meine Muskeln um meine Gebärmutter taten, war der

00:44:28.320 –> 00:44:43.120
Schlüssel dafür, wie ich während meiner Wehen physisch auf meine Wehen reagierte. Zu wissen, dass das Zusammenziehen meiner Muskeln dazu führen

00:44:45.200 –> 00:44:54.800
würde, dass es mehr weh tut und langsamer wird, bedeutete, dass ich Grund hatte und das

00:44:54.800 –> 00:45:01.520
Nötige hatte zu sagen: Nein, ich werde aktiv… Was ich gegen meine Kontraktionen getan habe, war

00:45:01.520 –> 00:45:07.920
gegen sie zu entspannen. Obwohl alles in meinem Instinkt rief: Spann die Muskeln an!

00:45:07.920 –> 00:45:15.040
Und manchmal fing ich an, mich zu verspannen und dann sagte ich zu mir: Oh nein, ich muss mich entspannen.

00:45:16.560 –> 00:45:21.467
Das war eine große Sache, die ich gemacht habe. Und selbst als es am Schlimmsten war,

00:45:22.000 –> 00:45:27.120
ich sage, das Schlimmste, das Intensivste ist die Hypnobirthing-Terminologie. Aber selbst

00:45:27.120 –> 00:45:33.120
als ich mich im intensivsten Teil meiner Geburt befand, tat ich alles

00:45:33.120 –> 00:45:39.280
um diese Muskeln zu entspannen. Buchstäblich im Auto, an der Sicherheitsstange

00:45:40.800 –> 00:45:45.840
hängend, alles in meinem Oberkörper zusammenpressend, damit ich meinen Bauch und meinen Unterkörper entspannen kann.

00:45:47.840 –> 00:45:54.160
Was übrigens total geklappt hat! Es war toll. Ich empfehle dringend, sein Gehirn mit

00:45:54.160 –> 00:45:58.960
etwas anderem zu beschäftigen, damit … Und ein Teil des Hypnobirthing sind Visualisierungen. Welche das

00:45:58.960 –> 00:46:02.640
Gehirn mit etwas anderem beschäftigen sollen, damit man nicht auf die Intensität dessen

00:46:03.520 –> 00:46:05.600
achtet, was in seiner Gebärmutter passiert.

00:46:08.080 –> 00:46:13.200
Auch hier steckt noch so viel mehr dahinter, und ich ermutige jeden, der auch nur entfernt interessiert ist:

00:46:13.200 –> 00:46:18.080
Bitte probiere es aus. Schau es dir an … Oh, es gibt kostenlose Videos von The Positive Birth Company.

00:46:18.080 –> 00:46:25.600
Wir können einige davon verlinken. Und wir verlinken auch die Website von The Positive Birth Company.

00:46:25.600 –> 00:46:30.320
So kannst du dir die kostenlosen Videos ansehen. Ich glaube, sie hat ein paar über die Atemtechniken gepostet.

00:46:31.840 –> 00:46:35.280
Ein weiterer Teil des Hypnobirthing, über den sie sprechen, ist, dass die

00:46:36.800 –> 00:46:40.240
Geburt nicht laut sein muss. Man muss nicht schreien…

00:46:40.960 –> 00:46:43.840
Man muss nicht alle diese Geräusche machen.

00:46:46.000 –> 00:46:56.640
Die Idee ist, dass Geburt natürlich und ruhig und intim ist bei jedemanderen Säugetier

00:46:56.640 –> 00:47:03.360
auf diesem Planeten. Warum sollten wir also die Ausnahme sein? Warum sollten unsere Geburten traumatisch und schmerzhaft

00:47:05.040 –> 00:47:09.840
und voller Geschrei und mit Bedarf dieser medizinischen Interventionen sein?

00:47:15.360 –> 00:47:22.800
Das ist also Teil dessen. Ein großer Teil, wie ich das in meiner Geburt integriert habe war, dass ich in einem Geburtshaus war.

00:47:23.360 –> 00:47:31.280
Dort gab es einen super gemütlichen Raum. Gedämmtes Licht, ich konnte in den Geburtspool,

00:47:31.280 –> 00:47:35.440
ich konnte viel alleine sein. Nicht in dem Sinne, dass sie mich allein gelassen haben. Aber in dem Sinne, dass sie mich

00:47:35.440 –> 00:47:40.720
mein Ding haben machen lassen und mich nicht beobachtet haben. Wobei ich nicht weiß, ob mir das überhaupt aufgefallen wäre, falls sie mich beobachtet hätten.

00:47:40.720 –> 00:47:47.440
Einfach aus dem Grund, an welchem Punkt in meiner Geburt ich schon war, als ich im Geburtshaus ankam.

00:47:48.000 –> 00:47:58.080
Ich habe mich dort wohl gefühlt. Mein Partner war bei mir. Meine Doula war bei mir. Ich war nicht an einem Ort mit

00:47:58.080 –> 00:48:02.560
grellem Licht, mit gespreizten Beinen und einem Haufen fremder Menschen um mich.

00:48:03.200 –> 00:48:11.920
Weißt du? Eines der Dinge über die Siobhan spricht ist:

00:48:16.080 –> 00:48:17.120
Stell dir vor…

00:48:19.200 –> 00:48:22.880
Wie du gebärst ist wie du dein großes Geschäft erledigen willst.

00:48:23.680 –> 00:48:30.960
Also: Hast du die Beine weit gespreizt und eine Horde fremder Menschen guckt auf deine Geschlechteteile

00:48:30.960 –> 00:48:37.520
wenn du dein großes Geschäft verrichtest? Du wärest dann nicht in der Lage auf Toilette zu gehen.

00:48:39.680 –> 00:48:43.360
Weil das nicht ist wie wir normalerweise unser Geschäft verrichten. Wir machen das alleine, an einem Ort an dem wir uns wohl fühlen.

00:48:45.680 –> 00:48:49.920
Also wirst du auch nicht in so einer Situation gebären wollen.

00:48:49.920 –> 00:48:55.360
Und dein Körper hat eine physische Reaktion darauf.

00:48:56.080 –> 00:48:59.280
Es gibt ja sogar Leute die nicht pinkeln können, wenn noch jemand im Raum ist.

00:49:00.560 –> 00:49:04.560
Nicht weil sie nicht wollen, sondern weil sie physisch dazu nicht in der Lage sind.

00:49:04.560 –> 00:49:11.280
Der Körper hat eine psychosomatische Reaktion darauf was im Raum passiert.

00:49:11.280 –> 00:49:18.160
Das war also ein großer Teil für mich bei meiner Geburt. Die Umgebung in der

00:49:20.160 –> 00:49:25.200
ich gebäre. Ich habe mich sicher gefühlt. Ich habe den Menschen vertraut die

00:49:25.200 –> 00:49:33.600
für mein Wohlergehen verantwortlich waren. Ich durfte selbstverantwortlich handeln. Ich durfte sagen was ich möchte.

00:49:34.480 –> 00:49:46.560
Und ich durfte danach handeln. Innerhalb der Sicherheitsbegrenzungen. Ich durfte zu jedem Zeitpunkt reagieren und agieren

00:49:46.560 –> 00:49:52.800
wenn eine Entscheidung getroffen werden musste. Ich habe entschieden wann ich anfange zu pressen.

00:49:53.760 –> 00:50:01.440
Niemand hat mir befohlen wann ich pressen soll. Oder wo oder wie ich wann sein soll.

00:50:01.440 –> 00:50:05.760
Mir wurde nicht vorgeschrieben, dass ich in einer bestimmten Position sein soll oder an einem bestimmten Ort.

00:50:05.760 –> 00:50:11.520
Un dazu möchte ich sagen, dass all diese Dinge auch in einer Krankenhausgeburt so sein können.

00:50:11.520 –> 00:50:17.680
Aber ich habe keine Krankhenhausgeburt erfahren und kann daher nicht sagen, ob das da auch so gewesen wäre.

00:50:17.680 –> 00:50:22.080
Aber ich habe mich gegen eine Geburt im Krankenhaus entschieden.

00:50:23.200 –> 00:50:30.400
Weil ich glaube, dass ich dort sehr viel aktiver hätte sein müssen um mir diese Situation so zu kreieren.

00:50:30.400 –> 00:50:37.120
Und das ist nicht mein Charakter. Und damit möchte ich mich in dem Moment nicht beschäftigen.

00:50:39.200 –> 00:50:42.800
Das sind also die Hauptpunkte. Ich schaue mal auf meine Notizen.

00:50:44.880 –> 00:50:48.640
Ach ja, noch eine Sache ist: Eine meiner Lieblingsaffirmationen ist… Eine Affirmation aus dem Hypnobirthing.

00:50:50.480 –> 00:50:58.400
Und ich werde sie nicht richtig zitieren können, aber sieltet im Grunde:

00:51:02.400 –> 00:51:05.600
Ich weiß, dass mein baby und ich mit allem umgehen können,

00:51:06.480 –> 00:51:09.680
was während der Geburt passiert.

00:51:12.800 –> 00:51:19.200
Ich kann damit umgehen, weil ich weiß, dass ich in der Lage bin, und weil mein Baby in der Lage ist.

00:51:21.360 –> 00:51:27.120
Was das für mich bewirkt hat ist, dass es vollkommen,… und es hat nicht vollkommen…

00:51:27.120 –> 00:51:31.600
Das ist ja alles ein Prozess. Und es ist Arbeit um dahin zu kommen, dass du die Affirmationen,

00:51:32.560 –> 00:51:39.440
die du sprichst auch glaubst. Deswegen sagt man sie so oft. Damit du anfängst daran zu glauben.

00:51:40.960 –> 00:51:45.520
Un währen du sie wiederholst, kannst du dir auch darüber bewusst werden, warum und welchen Teil du der Affirmation nicht glaubst.

00:51:45.520 –> 00:51:51.520
Und dann kannst du daran spezifisch arbeiten.

00:51:54.240 –> 00:52:00.720
Das ist jedenfalls meine Lieblingsaffirmation. Weil es mir die Freiheit gegeben hat meine Geburt passieren zu lassen, wie auch immer sie passieren wird.

00:52:02.080 –> 00:52:05.520
Und obwohl ich all diese Faktoren kreiert habe,

00:52:06.720 –> 00:52:11.120
all diese Umgebungsfaktoren, und die innere Arbeit,

00:52:12.240 –> 00:52:18.240
um die Geburt zu kreieren, die ich mir visualisiert hatte. Und obwohl ich so hart dafür gearbeitet habe mir diese Geburt zu erschaffen.

00:52:19.680 –> 00:52:26.880
Es gibt einen Teil der besagt: Selbst wenn es nicht genau so ist wie ich es mir vorgestellt hatte, ist es gut.

00:52:26.880 –> 00:52:34.720
Selbst wenn es nicht ist, wie ich es geplant hatte, ist es gut. Und ich kann damit umgehen, weil ich mir und meinem Körper vertraue.

00:52:35.360 –> 00:52:42.880
Ich vertraue meinem Baby, ich vertraue meinem Partner, ich vertraue in all diese Dinge, die ich mir kreiert und konstruiert habe

00:52:45.360 –> 00:52:48.080
um eine Geburt zu erschaffen die positiv ist.

00:52:50.400 –> 00:52:56.480
Das war also meine Erfahrung. Ah und ich möchte noch sagen: Ich war sehr laut. Ich war nicht leise.

00:52:58.400 –> 00:53:03.033
Ich war leise bis…

00:53:03.033 –> 00:53:04.967
H: Zur Autofahrt?

00:53:04.967 –> 00:53:07.900
M: Ich war leise für die meiste Zeit während der Autofahrt.

00:53:07.920 –> 00:53:14.480
Ich wahr sehr leise im Auto, weil ich all meine Konzentration brauchte um ruhig zu bleiben und…

00:53:15.600 –> 00:53:25.200
Okay, die Autofahrt… Ich hatte eineinhalb Stunden Autofahrt zu einem Zeitpunkt, als ich schon sehr nah an der Übergangsphase war.

00:53:27.680 –> 00:53:38.640
Ich habe mich übergeben bevor ich ins Auto gestiegen bin. So nah war ich schon dran. Und im Auto habe ich mich nochmal übergeben.

00:53:38.640 –> 00:53:47.520
Aber das ist nicht schlimm. Falls jemand besorgt ist sich zu übergeben. Ich konnte mich sogar nicht daran erinnern,

00:53:47.520 –> 00:53:52.320
bis mir im Nachhinein davon erzählt wurde und ich es nochmal durchgegangen bin.

00:53:54.560 –> 00:54:00.500
Ich hatte das total vergessen. Oh [Kraftausdruck] Die Aufnahme ist angehalten.

00:54:00.500 –> 00:54:06.480
Hallo, hier ist Hanne vom Schnitt. Dir ist das wahrscheinlich schon vor 24 Minuten

00:54:06.480 –> 00:54:13.680
aufgefallen aber uns war erst jetzt aufgefallen, dass Megan’s Telefon nicht mehr aufnahm.

00:54:15.040 –> 00:54:24.640
Nachdem wir uns einige zeit aufgeregt und geflucht hatten, haben wir entschieden die Sicherheitsaufnahme zu verwenden

00:54:24.640 –> 00:54:32.640
und auch die letzten Minuten noch so aufzuzeichnen. Wir entschuldigen uns für die geringere Qualität

00:54:32.640 –> 00:54:39.120
die du nun schon seit 24 Minuten genießt und auch noch weitere 10 oder vielleicht 20 Minuten genießen wirst.

00:54:39.840 –> 00:54:47.360
Du weißt wie lang es noch nicht ist, du kannst einfach auf die Zeitachse gucken.

00:54:47.360 –> 00:54:55.440
Ich weiß es noch nicht, weil ich nicht nicht fertig bin mit schneiden. Wie auch immer. Es tut uns leid. Wir arbeiten daran.

00:54:55.440 –> 00:55:03.833
Wir werden besser und wir lernen dazu. Danke für deine Geduld. Und damit zurück zur Folge.

00:55:04.833 –> 00:55:11.520
Ich war laut. Ich machte viele Geräusche. Da hatte ich glaube ich aufgehört.

00:55:13.600 –> 00:55:21.360
Ich hatte nicht diese malerische, ruhige, in mich gekehrte Geburt. Ich sang zum Mond.

00:55:22.080 –> 00:55:28.880
Zumindest stelle ich es mir rückblickend so vor. Ich glaube in dem Moment war das nicht meine Vorstellung.

00:55:32.720 –> 00:55:35.840
Ich war drückte mich jedenfalls geräuschvoll aus während meiner Wellen.

00:55:35.840 –> 00:55:42.000
Meiner Wehen. Wellen werden sie im Hypnobirthing genannt.

00:55:44.800 –> 00:55:52.000
Das war also anders als ich es erwartet hatte.e

00:55:55.200 –> 00:55:58.720
Aber das war auch echt und so wie ich mich in dem Moment fühlte.

00:55:59.440 –> 00:56:05.920
Und das fühlte sich auch nicht wie ein Zugeständnis an. Es fühlte sich in feinster Weise wie eine Niederlage an.

00:56:09.360 –> 00:56:16.000
Was ich toll fand war, dass meine Hebamme nichts dazu zu gesagt hat wie ich

00:56:16.000 –> 00:56:19.440
gepresst habe oder was ich gemacht habe oder was ich machen sollte ode reicht machen sollte.

00:56:21.360 –> 00:56:28.320
Das einzige was sie gesagt hat war, als ich Geräusche gemacht habe und in höhere Oktaven kam, sagte sie,

00:56:28.960 –> 00:56:34.240
dass ich versuchen soll, es in den tieferen Oktaven zu halten. Versuch es tief zu halten.

00:56:36.160 –> 00:56:42.320
Und das hat psychosomatisch bewirkt…

00:56:42.320 –> 00:56:49.440
Ich habe die höheren Geräusche gemacht als ich anfing Schmerzen zu spüren.

00:56:54.067 –> 00:57:00.880
Als ich das Gefühl bekam, ich kann nicht mehr.

00:57:00.880 –> 00:57:06.960
Und die Geräusche wieder herunter bringen und tiefer machen, bewirkte,

00:57:08.000 –> 00:57:14.080
dass ich mich wieder auf die Entspannung konzentrierte.

00:57:17.760 –> 00:57:20.880
Denn als ich die höheren Geräusche machte, war als ich begann

00:57:20.880 –> 00:57:27.520
Ring des Feuers-artige Schmerzen zu verspüren. Also die Ausdehnung meiner Vaginalöffnung

00:57:27.520 –> 00:57:35.600
über den Punkt hinaus den meine Haut ertragen konnte.

00:57:35.600 –> 00:57:40.880
Und die Geräusche tiefer machen half mir das nicht zu machen. Das war also etwas was meine Hebamme getan hat und das war großartig.

00:57:40.880 –> 00:57:46.640
Ich werfe heute viele Kochküsse. Ich weiß nicht warum. Aber gut.

00:57:49.360 –> 00:57:59.840
Ja ich liebte meine Geburt also vollkommen. Nutzen wir in diesem Podcast Kraftausdrücke?

00:58:02.160 –> 00:58:09.760
Ich habe meine Geburt verdammt geliebt. Und Hypnobirthing war ein großer Teil davon.

00:58:10.880 –> 00:58:15.360
Ich würde sagen wahrscheinlich der größte Teil davon. Und ich bin sehr froh darüber, dass ich

00:58:17.760 –> 00:58:21.840
mich für das Geburtshaus entschieden habe. Und ich würde sagen, dass Hypnobirthing in der Entscheidung auch eine Rolle gespeilt hat.

00:58:22.400 –> 00:58:31.440
Und wir machen auch noch eine Folge darüber wie und warum ich ein Geburtstahaus gewählt habe und sowas.

00:58:32.160 –> 00:58:37.920
Aber ja. Bitte guck dir Hypnobirthing an falls du schwanger bist und das hier in irgendeiner Weise interessant für dich klingt.

00:58:39.840 –> 00:58:44.480
Es hat für mich eine Einstellung um meine Geburt kreiert,

00:58:47.360 –> 00:59:00.320
die mich psychisch und mental und emotional beeinflusst hat. Und jeden Aspekt meiner Geburt

00:59:01.440 –> 00:59:10.880
beeinflusst hat. Und meine Geburt verlief sehr gut. Es gab Dinge,

00:59:16.160 –> 00:59:19.520
die auch anders hätten laufen können, wenn ich eine andere Einstellung gehabt hätte.

00:59:19.520 –> 00:59:22.560
Und wenn ich andere Vorstellung im Vorfeld gehabt hätte.

00:59:25.520 –> 00:59:27.467
H: Das klang wie ein Cliffhanger.

00:59:27.467 –> 00:59:31.567
M: Ich liebe Hypnobirthing. Oh ja, tadaa, ein Vorgeschmack.

00:59:32.480 –> 00:59:38.400
H: Außerdem… Ich hoffe, es ist okay, dass ich das anbiete.

00:59:40.000 –> 00:59:45.833
Aber ich glaube, es ist okay: Falls du Fragen für Megan hast, kannst du sie uns schicken.

00:59:45.833 –> 00:59:55.200
M: Oh Ja, absolut! Frag mich gerne. Und erzählt und von eueren HypnoBirthing-Geburten. Und eueren nicht-Hypo-Geburten.

00:59:55.200 –> 01:00:01.440
Wir wollen sie alle hören.

01:00:03.200 –> 01:00:09.120
Ich bin nicht mehr schwanger und weit weg davon wieder zu gebären und ich lese mir immer noch all die

01:00:09.120 –> 01:00:17.440
Geburtsgeschichten auf der Facebook Seite von der Positive Birth Company durch. Weil ich es nicht lassen kann. Ich liebe Geburt.

01:00:19.200 –> 01:00:22.160
Also erzähl uns von deiner und schicke uns deine Fragen.

01:00:24.240 –> 01:00:28.633
Befrag mich über Hypnobirthing.

01:00:32.640 –> 01:00:39.533
Danke, dass du mir so lange zugehört hast. Und danke, dass du mit mir aufgenommen hast, während du deine Tage hast.

01:00:41.533 –> 01:00:49.200
Un obwohl meine doofe Aufzeichnung… Ich kaufe eine Kamera. Weil das ist nicht mehr okay…

01:00:49.920 –> 01:00:54.600
Mein Handy hat jetzt schon dazu geführt, dass wir was, drei komplette Aufzeichnungen verloren haben?

01:00:54.600 –> 01:00:57.033
H: Ja.

01:00:57.033 –> 01:01:04.633
M: Und wir mussten einmal einen Aufnahmetermin verschieben, wegen meinem Telefon. Also das ist nicht okay. Ich kaufe ein neues.

01:01:04.900 –> 01:01:12.600
H: Wir hinken unserem Plan etwas hinterher, aber das ist okay. Wir bekommen so Übung. Lass es uns positiv sehen.

01:01:12.600 –> 01:01:21.600
M: Ja, wir bekommen Übung. Aber es wäre mir lieber, wenn diese Übung auch erfolgreiche Aufnahmen produzieren würde.

01:01:21.667 –> 01:01:26.480
H: Das passt schon. Du musst jetzt zu deinem Meeting und ich lege mich wieder hin.

01:01:27.760 –> 01:01:32.000
M: Guter Plan. Mach das. Nimm ein zwei Decken von deinem Fußboden mit.

01:01:34.480 –> 01:01:41.360
H: Leute. Ich werde ein Foto posten. Wir werden ab und an mal Fotos von hinter den Kulissen posten. Wenn wir aufnehmen,

01:01:41.360 –> 01:01:47.360
sieht mein Büro bescheuert aus. Ich habe einen Holzboden hier.

01:01:47.360 –> 01:01:53.040
Ich möchte keinen Teppich, weil der Boden wunderschön ist. Und ich habe wenig Möbel in diesem Raum,

01:01:54.480 –> 01:02:01.440
weil mein Gehirn besser funktioniert, wenn weniger Kram da ist.

01:02:01.440 –> 01:02:13.040
Ich mag es minimalistisch. Aber das führt dazu, dass ich hier ein Echo habe. Also ist mein Audio nicht so toll.

01:02:13.040 –> 01:02:19.600
Also sammle ich alle Decken, Kissen und alte Gardinen aus dem ganzen Haus zusammen wenn wir aufnehmen und…

01:02:19.600 –> 01:02:22.333
wie auch immer. Danke fürs Zuhören.

01:02:22.333 –> 01:02:24.833
M: Danke fürs Zuhören.

01:02:26.833 –> 01:02:30.833
H: Ich kann jetzt kaum die Geburtsfolge abwarten.

01:02:31.200 –> 01:02:36.400
M: Ich auch. Ich werde mir wieder Notizen und Zeitangaben machen.

01:02:36.400 –> 01:02:39.267
Obwohl ich mich nicht ganz daran gehalten habe, waren sie trotzdem hilfreich.

01:02:39.267 –> 01:02:44.839
H: Das ist gut. Okay. Cool. Ich liebe dich.

01:02:45.680 –> 01:02:47.840
Wir melden uns nächste Woche wieder bei euch! Tschüss!

01:02:47.840 –> 01:02:49.840
M: Tschüss!

01:02:49.840 –> 01:02:51.840
[Musik]


0 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *