Hanna

Megan

00:00:00.000 –> 00:00:11.950
[Musik]

00:00:11.950 –> 00:00:14.550
Yippie

00:00:14.550 –> 00:00:16.150
Hurra

00:00:22.150 –> 00:00:26.560
Hi babyyy

00:00:26.560 –> 00:00:28.228
Hi babyy. Wie geht’s?

00:00:28.228 –> 00:00:29.150
Mir geht’s gut. Ich muss es mir bequem machen. Auf dem Stuhl befindet sich ein zusätzliches Kissen. Das sollte eine gute Sache sein, aber es bringt meinen Groove durcheinander.

00:00:29.150 –> 00:00:29.650
rückt sich zurecht so, jetzt … okay

00:00:37.200 –> 00:00:39.200

  • kichern *

00:00:41.280 –> 00:00:43.234
Das ist bei mir heute morgen los.

00:00:43.234 –> 00:00:55.234
Oh, und ich freue mich zu berichten, dass das Baby letzte Nacht nur zweimal aufgewacht ist.

00:00:55.234 –> 00:00:59.280
Und eines dieser Male war, als ich um 10 Uhr

00:00:59.280 –> 00:01:10.720
ins Bett ging. Und das andere Mal war sein reguläres 3:30 / 4 Uhr Aufwachen. Das war … * Seufzer der Erleichterung *

00:01:10.720 –> 00:01:11.425
Klingt so toll.

00:01:11.425 –> 00:01:19.680
Oh, es ist großartig, denn in der Nacht zuvor ist er alle zweieinhalb Stunden aufgewacht

00:01:22.080 –> 00:01:22.960
und das war zu viel.

00:01:25.520 –> 00:01:28.807
Ich nehme an, du hast gestern kein Nickerchen gemacht.

00:01:28.807 –> 00:01:32.274
Zu viel. Nein, ich habe gestern kein Nickerchen gemacht.

00:01:32.274 –> 00:01:36.387
Aber ich hatte gestern Hilfe. Das war großartig.

00:01:36.387 –> 00:01:42.120
Eine seiner vielen Großmütter war da und hat mit ihm Zeit verbracht.

00:01:42.120 –> 00:01:51.904
Also konnte ich einiges erledigen und musste nicht den ganzen Tag emotional und kognitiv engagiert sein.

00:01:51.904 –> 00:01:58.240
Das war schön. Denn es stellt sich heraus, dass Babys einem viel Energie abverlangen.

00:02:00.320 –> 00:02:00.880
Sehr viel.

00:02:03.840 –> 00:02:07.840
Und … ich liebe es. Aber es ist anstrengend.

00:02:11.040 –> 00:02:16.960
Ja. Wann immer ich eine Woche oder einen Tag habe, an dem ich mir sage: Okay,

00:02:17.920 –> 00:02:26.320
ich werde mir einen 24-Stunden-Urlaub gönnen und einfach auf dieser Couch sitzen und Schokolade essen.

00:02:27.440 –> 00:02:34.160
Dann denke ich manchmal: Koste das aus Schätzelein, denn wenn du dann Mutter bist …

00:02:35.120 –> 00:02:36.629
gibt es so etwas nicht mehr.

00:02:36.629 –> 00:02:41.360
Nein, das ist nicht wahr. Es gibt so etwas noch. Es ist dann nur kürzer.

00:02:43.840 –> 00:02:46.830
Du hast fünf Minuten. Erhol dich!

00:02:46.830 –> 00:02:50.880
Genau. Ich hatte Wochenende-lange Netflix-Gelage

00:02:52.400 –> 00:02:54.960
und das gibt es nicht mehr.

00:02:57.840 –> 00:03:00.480
Ich habe keine Show mehr gesehen …

00:03:02.800 –> 00:03:08.000
Was war die letzte Show, die ich gesehen habe? Naja, ich habe die ersten beiden Folgen von Top Gear America gesehen.

00:03:08.000 –> 00:03:16.240
Das kam letzte Woche heraus. Ich habe die meisten nebenbei gehört, während der Hausarbeit oder Arbeit-Arbeit.

00:03:16.880 –> 00:03:23.440
Aber ich habe ein bisschen davon angesehen und zwei ganze Folgen geschafft, und das war wie eine große Sache.

00:03:24.160 –> 00:03:32.320
Also Hurra dafür. Ja, nicht viel … nicht viel, nur auf der Couch sitzen und nichts tun.

00:03:33.040 –> 00:03:38.960
Ich meine, ich sage das so, als wäre ich zu 100%

00:03:38.960 –> 00:03:44.560
mit meinem Kind beschäftigt, wenn ich in seiner Nähe bin. Das ist nicht 100% wahr. Das ist das Ziel und das ist

00:03:44.560 –> 00:03:51.200
das Ideal, aber es wird niemals zu 100% passieren. Es gibt Momente, in denen

00:03:53.360 –> 00:03:56.080
ich merke, dass er meine Aufmerksamkeit braucht,

00:03:58.160 –> 00:04:01.360
lange nachdem er signalisiert, dass er meine Aufmerksamkeit braucht.

00:04:04.240 –> 00:04:06.880
Und ich denke: Oh, habe ich mich dissoziiert oder war ich nur

00:04:06.880 –> 00:04:09.600
für eine Sekunde gedanklich abwesend? Und normalerweise ist es das Zweite.

00:04:13.120 –> 00:04:15.951
Hey, du bist auch nur ein Mensch.

00:04:15.951 –> 00:04:19.040
Ja. Oh, ich bin unglaublich menschlich.

00:04:21.200 –> 00:04:25.863
Also ja. Wie geht es dir? Fühlst Du Dich besser?

00:04:25.863 –> 00:04:26.717
Ja.

00:04:26.717 –> 00:04:29.717
Das letzte Mal, als wir uns unterhielten, warst du sehr … angespannt.

00:04:29.717 –> 00:04:33.217
Menstruierend.

00:04:33.840 –> 00:04:44.080
Ja, ich hatte pms. Wobei eigentlich … eigentlich nicht, weil das p steht für pre, oder? Und ich war ja schon drin.

00:04:44.080 –> 00:04:46.181
Also ich hatte ms. Sagen wir das mal so.

00:04:46.181 –> 00:04:50.121
Du hattest Menstruations-Syndrom.

00:04:50.121 –> 00:04:55.680
Ja. Sehr stark. Ich glaube wir werden irgendwann eine Folge über Menstruations-Kram machen.

00:04:55.680 –> 00:05:02.678
Ja, ich bin gespannt darauf. Ich habe einen … Ich habe einen kleinen Vorgeschmack in Textform bekommen und es schien ziemlich aufregend.

00:05:02.678 –> 00:05:05.440
Ja, weil es diesmal ganz anders war.

00:05:06.000 –> 00:05:13.200
Okay, wie auch immer. Lass uns mit der Folge loslegen, denn wir haben heute vier Kapitel zu besprechen.

00:05:13.200 –> 00:05:16.684
Es wird also schon lang werden.

00:05:16.684 –> 00:05:22.584
Ja, ich muss sagen: Dies ist die am besten organisierte unserer Podcast-Folgen, die wir bisher geplant haben.

00:05:22.584 –> 00:05:29.936
Ja, erwartet dieses Maß an Organisation nicht für alle Folgen. Weil sie es nicht sein werden.

00:05:29.936 –> 00:05:32.434
Nein, aber das ist okay.

00:05:32.434 –> 00:05:34.480
Aber diesmal ist es so. Diesmal haben wir Kapitel. Vier an der Zahl.

00:05:34.480 –> 00:05:36.034
Apropos … lass mich unsere Notizen öffnen.

00:05:36.034 –> 00:05:41.022
Mach das. Ich werde derweil die Kapitel vorstellen. Das erste Kapitel

00:05:41.022 –> 00:05:43.600
Ah, Moment, ich habe gerade meine Kamera fallen lassen …

00:05:45.040 –> 00:05:46.932
Nimmt sie noch auf?

00:05:46.932 –> 00:05:50.309
Ja, es wird immer noch aufgenommen.

00:05:50.309 –> 00:05:50.809
Okay, cool.

00:05:50.809 –> 00:06:01.342
Hoffentlich bin ich jetzt nicht ganz außerhalb der Aufnahme. Ich glaube das passt. Lass es mich ein wenig anpassen. Okay.

00:06:01.342 –> 00:06:05.840
Willkommen… wir haben immer noch technischen Schwierigkeiten.

00:06:08.160 –> 00:06:11.600
Hey, bisher hat die Aufnahme noch nicht aufgehört. Also … Klopf auf Holz

00:06:13.520 –> 00:06:18.400
Das ist ein Plus. Ich weiß nicht, ob wir das schon erwähnt haben … Wir haben schon

00:06:18.400 –> 00:06:22.960
einige Folgen verloren. Wie auch immer. Also heute wollen wir über Namen sprechen.

00:06:23.920 –> 00:06:35.040
Unsere eigenen und die Namen unserer Kinder. Als ob ich schon welche hätte. Das erste Kapitel wird sich mit meinem Namen

00:06:35.600 –> 00:06:44.240
befassen. Vielleicht sind einige Leute verwirrt darüber, warum ich mich hier Hanna

00:06:44.240 –> 00:06:50.480
nenne. Weil sie vielleicht von meinen Social-Media-Kanälen oder meiner Website kommen, auf denen ich Charlotte heiße.

00:06:51.600 –> 00:06:55.050
Oder sie kennen dich aus deinem Leben aus anderen Bereichen.

00:06:55.050 –> 00:07:01.050
Oder sie kennen mich aus meinem Privatleben, auch unter einem anderen Namen.

00:07:01.050 –> 00:07:07.194
Also werde ich das im ersten Kapitel erklären. Danach

00:07:07.194 –> 00:07:19.184
wird Megan über ihre Entscheidungsfindung sprechen, in der sie sich immer noch befindet … Es geht um ihren Nachnamen.

00:07:19.184 –> 00:07:23.034
Warum sie sich entschieden hat …

00:07:23.150 –> 00:07:29.440
Warum und wie sie sich nach ihrer Heirat für ihren Nachnamen entschieden hat. Und warum das immer

00:07:29.440 –> 00:07:35.750
noch ein Thema ist drei … vier? Jahre später … dreieinhalb?

00:07:35.750 –> 00:07:42.717
Oh, ganz ruhig, es sind drei Jahre vergangen.

00:07:43.120 –> 00:07:45.267
und eine halbes … okay egal

00:07:45.267 –> 00:07:47.434
Ja, nein, du hast recht. Es sind dreieinhalb.

00:07:47.920 –> 00:07:53.840
Das dritte Kapitel handelt von der Babynamensfindung von Megan und ihrem Partner.

00:07:53.840 –> 00:07:57.840
Wie sie auf den Namen gekommen sind. Wie, was ihr Prozess war, ihr Entscheidungsprozess.

00:07:58.560 –> 00:08:08.400
Und dann geht es im vierten Kapitel um den Prozess von mir und meinem Partner und um bereits bestehende Schwierigkeiten

00:08:10.080 –> 00:08:13.200
mit Kindernamen für Kinder, die wir noch nicht einmal haben.

00:08:16.000 –> 00:08:20.008
Gut. Oh, ich wollte jetzt an dich abgeben, aber …

00:08:20.008 –> 00:08:23.000
Oh, das geht nicht, du bist dran, Hanna Charlotte.

00:08:23.017 –> 00:08:32.880
Ja. Also gut, Kapitel eins: Mein vollständiger Name, mein Mädchenname ist: Hanna Charlotte Stein.

00:08:32.880 –> 00:08:38.800
Ich habe jetzt auch einen zweiten Nachnamen, seit ich geheiratet habe. Weil mein Mann und

00:08:38.800 –> 00:08:47.280
ich unsere Nachnamen kombiniert haben. Also ist unserer beider Nachname Stein … und dann sein Name. Und …

00:08:50.560 –> 00:08:55.050
ich habe das letztes Mal besser gemacht. Ich bin heute nicht eingegroovet. Wir haben das schon einmal aufgenommen und …

00:08:55.050 –> 00:08:59.267
Naja, also ich nenne dich Hanna. Warum ist das so?

00:08:59.267 –> 00:09:04.372
Ja. Dankeschön. Okay, ich habe zwei Vornamen.

00:09:04.372 –> 00:09:15.017
Denn im Idealfall würde deine Internet- in Anführungsstrichen “Marke” überall den gleichen Namen haben. Idealerweise würde ich dich Charlotte nennen.

00:09:15.017 –> 00:09:16.017
Ja.

00:09:16.017 –> 00:09:18.967
Aber das werde ich nicht tun.

00:09:18.967 –> 00:09:24.320
Megan kennt mich als Hanna. Weil

00:09:24.320 –> 00:09:29.200
ich wollte sagen in Deutschland, aber das stimmt auch nicht. In meiner Familie. Leute, die mich

00:09:30.560 –> 00:09:38.640
seit meiner Kindheit kennen und meine ganze Familie nennt mich Hanna. Ich habe als Kind diesen Namen nicht gemocht. Ich mochte

00:09:38.640 –> 00:09:46.960
immer meinen zweiten Vornamen, lieber: Charlotte. Deshalb habe ich mich bei einem Austauschjahr

00:09:46.960 –> 00:09:53.360
in den USA mit 16 Jahren entschieden: Hey, ich kann eine brandneue Person sein. Ich kann mich neu erfinden.

00:09:54.080 –> 00:10:00.560
Also werde ich nun diesen anderen Namen verwenden. Also stellte ich mich als Charlotte in den Staaten vor.

00:10:00.560 –> 00:10:10.800
Wen auch immer ich dort getroffen habe, kennt mich als Charlotte. Was verwirrend wird, wenn Megan andere Leute von dort trifft.

00:10:10.800 –> 00:10:12.880
Denn das sind auch Amerikaner.

00:10:12.880 –> 00:10:14.848
Ja, das ist schon passiert.

00:10:14.848 –> 00:10:21.520
Wir sind in den Staaten zusammen gereist und Megan hat meine Gastschwester getroffen, glaube ich. Egal.

00:10:22.480 –> 00:10:26.960
Manchmal treffen sich Leute, die mich bei verschiedenen Namen nennen, und dann wird es verwirrend.

00:10:26.960 –> 00:10:34.000
Da war das also. Und das war großartig. Also habe ich das noch einmal gemacht, als ich nach Brasilien ging.

00:10:34.000 –> 00:10:40.800
Nach dem Abitur habe ich ein Auslandsjahr in Brasilien gemacht, ich habe dort einen Freiwilligendienst absolviert.

00:10:41.840 –> 00:10:49.334
Und wieder stellte ich mich als Charlotte vor. Was dort heißt, Charlotte [portugiesische Aussprache]. Das ist also auch der Name …

00:10:49.334 –> 00:10:52.900
Wie Matheus dich nennt, nicht wahr?

00:10:52.900 –> 00:11:03.306
Genau. Das wollte ich gerade sagen: Dort habe ich meinen Mann getroffen und deshalb kennt er mich auch unter diesem Namen, und seine ganze Familie auch.

00:11:03.306 –> 00:11:15.200
Er benutzt Hanna hier in Deutschland, weil er weiß, dass mich hier alle anderen so nennen, aber für ihn bin ich Charlotte. So.

00:11:16.960 –> 00:11:24.560
Es gibt also diese Landsache und wann immer ich eine neue Freundesgruppe

00:11:24.560 –> 00:11:32.320
angefangen habe … zum Beispiel als ich angefangen habe, mich hier in Deutschland freiwillig zu engagieren. Dachte ich: Niemand, der mich bereits

00:11:32.320 –> 00:11:37.360
kennt, wird in diese Gruppe kommen, also mache ich einfach wieder dieses Charlotte-Ding.

00:11:39.600 –> 00:11:41.561
Weil du gerne Charlotte genannt wirst.

00:11:41.561 –> 00:11:46.717
Ja, scheint so. Ich hatte auch …

00:11:46.880 –> 00:11:54.080
Seit ich das in den Staaten gemacht hatte, ordnete ich tatsächlich unterschiedliche Eigenschaften

00:11:54.080 –> 00:11:57.834
jedem dieser Namen zu.

00:11:58.240 –> 00:12:04.240
Als Charlotte war die Mutigere und Hanna die Schüchterne, die dachte, dass

00:12:04.240 –> 00:12:09.840
niemand sie liebt und all diese inneren Konflikte hatte … weißt du, Pubertät. Das war die Pubertätspersönlichkeit.

00:12:10.480 –> 00:12:16.560
Also so ist das passiert. Und als ich meine Selbstständigkeit begann, wollte

00:12:17.680 –> 00:12:23.840
ich nicht meinen ganzen Namen verwenden: zwei Vornamen, zwei Nachnamen. Und als ich anfing, hatte

00:12:23.840 –> 00:12:30.320
ich genzweiten Nachname noch nicht offiziell. Also habe ich mich entschieden, einfach die Mitte zu nehmen und nur Charlotte Stein zu benutzen.

00:12:30.320 –> 00:12:35.600
Deshalb sind alle meine Social-Media-Kanäle unter Charlotte Stein. Deshalb heißt mein Business

00:12:35.600 –> 00:12:43.280
Charlotte Stein Coaching. Deshalb kennen mich einige von euch vielleicht als Charlotte [englische Aussprache] oder Charlotte [deutsche Aussprache] und es ist

00:12:43.280 –> 00:12:51.040
auch mein Name, genauso wie Hanna. So oder so. Du kannst mich nennen, wie du willst. Es ist nur so,

00:12:51.040 –> 00:12:59.034
dass Megan mich als Hanna kennt, also haben wir beschlossen, dass es wirklich komisch für sie wäre, mich Charlotte zu nennen.

00:12:59.360 –> 00:13:03.300
Charlotte [deutsche Aussprache] glaube ich, wäre fast okay…

00:13:03.300 –> 00:13:06.800
Ja, ich könnte dich fast Charlotte [deutsche Aussprache] nennen, weil ich dich schon ab und an Charlotte [deutsche Aussprache] genannt habe

00:13:06.800 –> 00:13:11.920
und deine Mutter dich manchmal Charlotte [deutsche Aussprache] nennt. … Oder ich nenne dich manchmal Hanna Charlotte [deutsche Aussprache], aber

00:13:11.920 –> 00:13:19.840
Charlotte [deutsche Aussprache] ist ein sehr deutsch klingender Name, während Hanna [deutsche Aussprache] auch auf Englisch funktionieren.

00:13:21.200 –> 00:13:27.017
Und ich kann dich nicht Charlotte [amerikanische Aussprache] nennen, weil du das einfach nicht in meinem Kopf bist.

00:13:27.017 –> 00:13:29.739
Ja, also haben wir beschlossen, dass es keinen Sinn ergibt.

00:13:29.739 –> 00:13:34.320
Ja. Also henchmen wir eine Folge darüber auf.

00:13:36.880 –> 00:13:40.594
Also gut, so viel dazu.

00:13:40.594 –> 00:13:41.094
Das bist also du.

00:13:41.094 –> 00:13:41.594
Ja, das bin ich.

00:13:41.594 –> 00:13:46.975
Du bist cool, du hast viele Namen. Und du … also kann ich … eine Frage stellen:

00:13:46.975 –> 00:13:59.920
Wie denkst du jetzt über Hanna? Ordnest du Ohr immer noch diese Eigenschaften zu? Jetzt bin ich neugierig. Ist das ein Aspekt dieses Podcasts…

00:14:01.360 –> 00:14:07.760
oder kommt es ins Spiel, wenn ich mit dir spreche? Jetzt bin ich … jetzt bin ich interessiert …

00:14:07.760 –> 00:14:17.840
Nein. Ich habe in den letzten vier Jahren viel innere Arbeit gemacht und

00:14:21.120 –> 00:14:28.160
dieser Teil ist … okay, wie soll ich das sagen? Nein, ich habe keine negativen Assoziationen mehr

00:14:28.160 –> 00:14:38.000
zu diesem Namen. Ich habe nicht einmal mehr die Aufteilung der Bedeutungen

00:14:38.000 –> 00:14:42.225
auf die beiden Vornamen. Jetzt bin ich einfach beides.

00:14:42.225 –> 00:14:45.985
Cool. Du hast deine Persönlichkeiten integriert.

00:14:45.985 –> 00:14:48.160
Das habe ich, ja.

00:14:49.434 –> 00:14:50.267
Glückwunsch.

00:14:50.267 –> 00:14:55.120
Integrierte Schatten, integrierte Persönlichkeiten. Es ist alles eine große Integration hier.

00:14:57.440 –> 00:15:02.880
Das ist ne tolle Sache, kann ich nur empfehlen. Integration ist wunderbar. Es wirkt Wunder.

00:15:04.240 –> 00:15:05.884
Na wunderbar.

00:15:05.884 –> 00:15:07.217
Okay. Genug über mich.

00:15:07.217 –> 00:15:12.884
Ja, apropos Persönlichkeit in Bezug auf Namen …

00:15:12.884 –> 00:15:17.379
Oh ja! Das ist eine gute Überleitung!

00:15:17.379 –> 00:15:21.280
Was für eine Überleitung. Also ich habe 2017 geheiratet

00:15:22.640 –> 00:15:32.080
und mein Mädchenname ist Megan Frook. Ich habe einen zweiten Vornamen, aber der ist nicht relevant.

00:15:33.520 –> 00:15:40.640
Ich habe mir früher immer vorgestellt, denn das ist “normal” in unserer Gesellschaft oder

00:15:40.640 –> 00:15:46.720
normal und traditionell in unserer Gesellschaft, dass ich den Nachnamen meines Mannes annehmen würde. Weil ich

00:15:47.360 –> 00:15:53.840
vorhatte, einen Mann zu heiraten, und mehr habe ich nicht drüber nachgedacht. Es schien nicht einmal eine Frage zu sein.

00:15:55.120 –> 00:16:02.240
Und dann, als ich älter wurde und Feministin wurde und mehr über die Welt

00:16:02.880 –> 00:16:11.440
erfuhr, stellte ich das in Frage. Ich dachte: Will ich das eigentlich? Und ich ging all diese

00:16:11.440 –> 00:16:17.680
Dinge in meinem Kopf durch und stellte mir vor, wie es wäre, meinen Nachnamen nicht mehr zu haben, und dann wollte

00:16:18.720 –> 00:16:26.080
ich das nicht wirklich tun, und so entschied ich, dass ich

00:16:26.080 –> 00:16:37.120
meinen Mädchennamen zu meinem zweiten Vornamen machen wollte. Und dann den Nachnamen meines Mannes annehmen. Meine

00:16:38.320 –> 00:16:43.520
Hauptmotivation dafür war damals, dass ich den gleichen Nachnamen wie meine Kinder haben wollte.

00:16:44.080 –> 00:16:49.840
Und wieder stellte ich noch nicht einmal in Frage, dass meine Kinder den Nachnamen meines Mannes haben würden.

00:16:50.480 –> 00:16:59.120
Weil wir im Patriarchat leben und wir so programmiert sind. Zumindest bin ich es, aber

00:16:59.120 –> 00:17:03.366
ich bin mir ziemlich sicher, dass es in dem einen oder anderen Ausmaß uns allen so geht.

00:17:03.366 –> 00:17:06.117
Erinner mich später daran, dass ich hierzu etwas sagen möchte.

00:17:06.117 –> 00:17:08.234
Sag es ruhig jetzt.

00:17:08.234 –> 00:17:14.100
Ne, das dauert länger. Erzähl du weiter.

00:17:14.100 –> 00:17:22.240
Okay. Also hatte ich ein kurzes Gespräch mit meinem Partner, meinem jetzigen Ehemann, darüber, ob er daran interessiert wäre,

00:17:22.240 –> 00:17:28.000
seinen Nachnamen zu ändern oder meinen Nachnamen als zweiten Vornamen zu verwenden?

00:17:30.640 –> 00:17:37.440
Und er zeigte kein Interesse daran und es war ein etwas unangenehmes Gespräch und wir befanden uns

00:17:37.440 –> 00:17:41.440
noch an einem Punkt in unserer Beziehung, als wir noch lernten …

00:17:43.360 –> 00:17:48.080
Ich lernte immer noch, wie man schwierige… Wir lernten noch,

00:17:48.080 –> 00:17:52.160
wie man schwierige Gespräche führt und wie … und ich lernte noch, wie man

00:17:56.560 –> 00:18:00.080
in Konflikt ist und sich in Konflikten wohlfühlt. Und ich war noch nicht soweit und da

00:18:00.080 –> 00:18:03.520
dachte ich nur: Okay, egal. Das ist ihm wirklich wichtig. dass ich seinen Nachnamen annehme.

00:18:04.320 –> 00:18:08.640
Obwohl seine Worte buchstäblich lauteten: Ich denke, es wäre schön, wenn wir den

00:18:08.640 –> 00:18:14.640
gleichen Nachnamen hätten oder wenn du meinen Nachnamen hättest. Das waren buchstäblich seine Worte und

00:18:14.640 –> 00:18:21.680
ich habe gehört: Es ist super wichtig für ihn und wenn ich damit einverstanden bin, sollte ich es machen.

00:18:23.200 –> 00:18:29.120
Das hat er nicht gesagt, aber das habe ich verstanden. Oder das habe ich gehört.

00:18:29.760 –> 00:18:34.080
Also habe ich meinen Namen geändert, nachdem wir geheiratet haben. Und ich habe tatsächlich ein Jahr dafür gebraucht.

00:18:34.640 –> 00:18:37.120
Und der einzige Grund, warum ich es letztendlich durchgezogen habe…

00:18:38.080 –> 00:18:41.840
Ich glaube, ich hätte es auf unbestimmte Zeit verschoben, bis ich mich wohl gefühlt hätte, ein

00:18:43.520 –> 00:18:48.720
weiteres Gespräch mit ihm zu führen, weil ich … obwohl ich glaubte, dass ich mit

00:18:48.720 –> 00:18:55.840
der Entscheidung, die ich getroffen hatte, zufrieden war … offensichtlich hätte es mir etwas sagen sollen, dass ich es ein Jahr lang aufgeschoben habe.

00:18:57.680 –> 00:19:03.840
Und der einzige Grund, warum ich es durchgezogen habe war, dass ich sechs Monate zuvor

00:19:03.840 –> 00:19:10.640
ein Flugticket unter meinem geplanten neuen Namen gebucht hatte. Weil der Name auf dem Ticket mit

00:19:10.640 –> 00:19:15.920
dem Namen auf dem Ausweis übereinstimmen muss und ich davon ausgegangen bin, dass der Name auf meinem Ausweis bis dahin mein verheirateter Name ist.

00:19:18.000 –> 00:19:26.960
Und so kam es, dass drei oder vier Wochen bevor ich in dieses Flugzeug steigen würde, ich realisierte: Oh Mist!

00:19:27.680 –> 00:19:37.840
Ich muss meinen Namen ändern, weil ich dieses Flugticket in meinem neuen Namen habe. Also tat ich es und dann …

00:19:39.520 –> 00:19:43.520
Und wieder dachte ich, ich hätte diese Entscheidung getroffen mit der ich zufrieden war.

00:19:44.400 –> 00:19:48.400
Ich habe den Gedanken nicht weiter erforscht.

00:19:49.520 –> 00:19:56.480
Und ich hatte sogar mehr oder weniger eine Konfrontation mit einer Freundin über …

00:19:59.120 –> 00:20:03.120
Sie hatte eine beiläufige Bemerkung gemacht von wegen: Warum sollte jemand jemals den Namen ihres Mannes annehmen?!

00:20:03.120 –> 00:20:07.120
Das ist so eine altmodische Sache. Ich gehöre diesem Mann nicht und

00:20:08.640 –> 00:20:18.480
jede, die das tut, ist verrückt! Und ja, das war eine etwas unsensible Bemerkung, aber ich reagierte

00:20:18.480 –> 00:20:27.920
auch viel zu emotional und defensiv darauf. Und ich sage nur “zu” emotional

00:20:27.920 –> 00:20:36.480
und defensiv, weil ich jetzt erkenne, dass ich auf mein eigenes Urteil über mich selbst reagierte

00:20:37.280 –> 00:20:44.480
und nicht auf ihr Urteil über theoretische Menschen, die ihren Namen ändern, wenn sie heiraten.

00:20:46.240 –> 00:20:47.840
Also,

00:20:50.160 –> 00:20:53.200
nachdem ich meinen Namen geändert hatte, trat ich den besagten Flug an,

00:20:54.240 –> 00:21:01.840
kam nach Hause, lebte mein Leben weiter und mein neuer Name war nicht wichtig.

00:21:03.120 –> 00:21:07.920
Ich hatte meinen Namen bei der Arbeit nicht geändert. Ich hätte irgendwann dazu kommen müssen. Auch hier hatte ich

00:21:07.920 –> 00:21:16.480
es aufgeschoben. Aber kurz danach verließ ich diesen Job weil wir umzogen. Also wir sind umgezogen

00:21:19.120 –> 00:21:26.480
und dann, ein paar Monate später, habe ich einen neuen Job angefangen und offensichtlich habe ich alle Unterlagen für

00:21:26.480 –> 00:21:37.600
diesen Job mit meinem neuen Namen ausgefüllt. Vornamen, zweiter Vorname, Nachname. Ich habe alle drei Namen inkludiert.

00:21:38.400 –> 00:21:43.840
Und ich habe sehr bewusste meinen Mädchennamen, meinen zweiten Vornamen, inkludiert.

00:21:45.920 –> 00:21:49.040
Aber natürlich ist

00:21:51.120 –> 00:21:57.040
der zweite Vorname, zumindest in Amerika, nichts, worauf die Leute achten. Es ist nichts,

00:21:57.040 –> 00:22:04.400
was die Leute mit einbeziehen, wenn sie über deinen Namen nachdenken. Es ist eine interessante

00:22:05.040 –> 00:22:10.400
Sache, die wir da tun. Menschen Zweitnamen zu geben, auf die wir irgendwie nicht achten, es sei denn,

00:22:11.440 –> 00:22:17.920
es ist der Person wichtig. Und selbst dann muss diese Person sagen: Dies ist

00:22:17.920 –> 00:22:23.920
der Name mit dem ich angesprochen werden möchte. Weißt du, es ist sehr … es muss sehr zielgerichtet sein,

00:22:23.920 –> 00:22:32.720
wenn diese Person ihren zweiten Vornamen veröffentlicht. Als ich zu meinem neuen Job kam, nannten mich alle

00:22:35.760 –> 00:22:39.840
bei meinen Vor- und Nachnamen.

00:22:42.480 –> 00:22:46.160
Und ich dachte: Wer ist diese Person? Ich weiß nicht einmal, wer diese Person ist.

00:22:47.440 –> 00:22:52.800
Und niemand kennt mich wirklich, weil sie mich alle mit diesem Namen ansprechen, der nicht mein Name ist.

00:22:52.800 –> 00:22:58.640
Und ich weiß nicht, warum sie mich alle so nennen, das ist nicht mein Name. Und ich war so frustriert

00:22:58.640 –> 00:23:05.680
darüber. Und ich habe versucht, es meinen Kollegen zu sagen. Insbesondere einer Kollegin, mit der ich

00:23:05.680 –> 00:23:12.320
jeden Tag viel zu tun hatte: Dies ist mein Name und so möchte ich genannt werden.

00:23:12.320 –> 00:23:19.200
Sie kümmerte sich einfach nicht darum. Sie erinnerte sich entweder nicht daran oder es war ihr egal. Und

00:23:21.280 –> 00:23:27.440
so fühlte ich mich einfach so, als hätte ich meine Identität völlig verloren. Dies ist ein Thema für mich, wir werden

00:23:27.440 –> 00:23:36.000
das in der Schwangerschaft wieder aufgreifen. Aber ich hatte das Gefühl, meine Identität verloren zu haben. Ich fühlte mich als wäre ich diese

00:23:36.000 –> 00:23:43.600
neue Person geworden und niemand wusste, wer ich war. Und die ganze Geschichte von mir und meinem Namen war weg und …

00:23:47.600 –> 00:23:55.200
Ja. Also wurde mir klar, dass ich nicht … ich wollte nicht mehr, dass dies mein Name ist. Ich wollte

00:23:55.760 –> 00:23:58.240
diesen neuen Namen nicht.

00:24:00.320 –> 00:24:07.120
Und das war eine Überraschung für mich, denn ich hatte mir nicht erlaubt das für mich zu erforschen.

00:24:08.240 –> 00:24:14.080
Zu diesem Zeitpunkt begann ich herum zu fragen: Kann ich meinen Namen wieder ändern oder kann ich einen Doppel-Nachnamen daraus machen?

00:24:14.640 –> 00:24:20.400
Ich habe eine Freundin, die im Bürgeramt arbeitet, und sie meinte: Es ist ziemlich kompliziert, das zu ändern.

00:24:20.400 –> 00:24:26.560
Du könntest sagen, dass du einen Fehler gemacht hast oder, dass die Person einen Fehler gemacht hat, die deinen Namen geändert hat.

00:24:26.560 –> 00:24:34.480
Es schien sehr kompliziert zu sein. Ich habe mich also nicht weiter damit befasst. Falls jemand

00:24:34.480 –> 00:24:41.760
eine relativ einfache Möglichkeit kennt, in den USA seinen Namen zu ändern … lass es mich wissen.

00:24:42.320 –> 00:24:48.880
Und es ist immer noch eine Frage, aber ich bin ziemlich interessiert daran, meinen Namen wieder zu ändern. Weil …

00:24:52.320 –> 00:24:56.320
ohne jemandem Nahe zu treten, der seinen Namen geändert hat. Es ist einfach nichts für mich.

00:24:57.760 –> 00:25:08.000
Und ich glaube, ich konnte das nur erkennen, weil ich es getan habe. Ich glaube, ich hätte mich immer gefragt wie ich darüber fühle,

00:25:08.000 –> 00:25:17.120
wenn ich es nicht getan hätte. Hier bin ich also in diesem Prozess. Und ich möchte, dass mein Sohn …

00:25:18.480 –> 00:25:25.520
Ich möchte, dass das eine Frage für meinen Sohn ist, weil … Also, Hunter und ich hatten dann später ein Gespräch darüber

00:25:26.400 –> 00:25:33.600
und wir hatten ein Gespräch darüber, wie ich mich dabei fühle und er sagte: Ja, bitte behalte deinen Namen.

00:25:35.040 –> 00:25:41.360
Ich habe keine starken Gefühle dazu. Und er gab auch zu: Ja, ich musste nie

00:25:41.360 –> 00:25:47.120
darüber nachdenken. Ich bin ein Mann in unserer Gesellschaft und musste nie darüber nachdenken, ob

00:25:47.120 –> 00:25:52.080
ich meinen Namen ändern würde oder nicht. Ich musste es nie in Frage stellen und ich musste nie darüber nachdenken,

00:25:53.040 –> 00:25:58.480
wie das für jemand anderen wäre. Was wirklich gut war, von ihm zu hören.

00:26:02.720 –> 00:26:10.160
Und offensichtlich haben wir in der Zwischenzeit viel mehr darüber gelernt schwierige Gespräche zu führen.

00:26:11.840 –> 00:26:14.080
Und unser Gespräch war viel mehr als das eben gesagte.

00:26:16.320 –> 00:26:19.440
Aber ja, ich weiß es nicht. Jetzt habe ich das Gefühl, ich füge nur noch

00:26:20.160 –> 00:26:25.720
Ellipsen zu den Sätzen hinzu. Ist klar geworden, was ich erzählen wollte?

00:26:25.720 –> 00:26:27.600
Ja, ich glaube schon.

00:26:28.640 –> 00:26:32.960
Ich glaube, ein Punkt den du angefangen hattest, und dann abgeschweift bist war,

00:26:34.960 –> 00:26:41.120
dass es dir ursprünglich sehr wichtig war, dass deine ganze Familie den gleichen Nachnamen hat.

00:26:41.120 –> 00:26:45.520
Deine Kinder, du und dein Ehepartner. Und als du darüber

00:26:45.520 –> 00:27:00.071
nachdachtest wurde dir klar: Naja, eigentlich wäre es ein guter Gesprächsstarter, wenn meine Kinder mich fragen: Hey Mama, warum unterscheidet sich dein Nachname von meinem oder von Papa’s?

00:27:00.071 –> 00:27:11.350
Ja, ich möchte, dass es für ihn nicht selbstverständlich ist, dass die Person die er heiratet, falls er jemanden heiratet, seinen Nachnamen annimmt.

00:27:11.350 –> 00:27:17.550
Und ich möchte, dass es für ihn nicht selbstverständlich ist, dass Frauen ihren Namen ändern, wenn sie heiraten.

00:27:21.920 –> 00:27:28.560
Das ist also mein aktueller Stand. Auch wenn ich meinen Namen nicht zurück ändere, möchte ich

00:27:28.560 –> 00:27:39.134
diese Gespräche mit meinen Kindern führen. Und nochmal: das soll kein Vorwurf sein an Menschen die ihren Nachnamen ändern.

00:27:39.134 –> 00:27:42.400
Meine Schwester hat ihren Nachnamen geändert und den ihres Mannes genommen und

00:27:43.200 –> 00:27:51.360
liebt es, diesen Nachnamen zu haben und ein Teil dieser Einheit zu sein.

00:27:53.040 –> 00:27:57.120
Und ich liebe es, Teil meiner Einheit zu sein. Ich glaube nur nicht, dass ich

00:27:57.120 –> 00:28:01.937
dafür den gleichen Namen haben muss wie die Person, mit der ich mich verbinde.

00:28:01.937 –> 00:28:03.920
Oh das war süß.

00:28:05.680 –> 00:28:12.400
Ja, also was ich dazu sagen wollte, was ich vorhin angedeutet habe, als du gesagt hast,

00:28:14.960 –> 00:28:20.488
dass du einfach immer davon ausgegangen bist Mal den Namen deines Mannen anzunehmen.

00:28:20.984 –> 00:28:22.984
Ja.

00:28:22.984 –> 00:28:26.969
Bei mir war das nicht so.

00:28:26.969 –> 00:28:36.080
Mein Nachname hat mir immer sehr gut gefallen. Weil er so einfach ist. Ich musste noch nie in meinem Leben meinen Nachnamen buchstabieren.

00:28:37.280 –> 00:28:48.000
Weil Stein, mein Mädchenname, auf Deutsch Stein bedeutet. Und es ist ein sehr … du sagst den Namen und jeder versteht ihn und weiß wie er zu schreiben ist.

00:28:48.000 –> 00:28:56.320
und nur … ja. Ich musste ihn nie buchstabieren. Deswegen wusste ich immer, dass ich meinen Nachnamen behalten möchte.

00:28:56.320 –> 00:29:03.280
Und dass ich ihn nur ändern würde, wenn die Person, die ich heirate, auch einen wirklich einfachen Nachnamen hat.

00:29:05.200 –> 00:29:11.840
Was sogar… in der Beziehung, in der ich vor meinem Mann war,

00:29:12.400 –> 00:29:17.283
war das ein Thema. Weil sein Nachname …

00:29:17.283 –> 00:29:17.783
fruchtbar ist

00:29:17.783 –> 00:29:24.538
… sehr kompliziert ist. Er muss ihn immer buchstabieren und die Leute schreiben ihn trotzdem falsch.

00:29:24.538 –> 00:29:33.520
Er wollte aber nicht meinen Nachnamen annehmen, da sein Vorname der gleiche ist wie der meines Bruders.

00:29:36.160 –> 00:29:38.534
Zum Glück war es am Ende nicht relevant.

00:29:38.534 –> 00:29:43.680
Es stellte sich am Ende als nicht relevant heraus.

00:29:45.760 –> 00:29:50.960
Als mein Mann und ich beschlossen, dass wir heiraten wollten und über die Nachnamen sprachen,

00:29:52.960 –> 00:29:59.520
fragte ich ihn danach und er war total okay damit. Eigentlich war das

00:29:59.520 –> 00:30:03.600
Gespräch von Anfang an etwas anders. Weil er Brasilianer ist und sie dort unterschiedliche

00:30:04.720 –> 00:30:12.880
Traditionen und Gesetze zu Namen haben. Dort haben sie normalerweise zwei Nachnamen. Der erste Nachname ist

00:30:14.000 –> 00:30:25.600
der zweite Nachname der Mutter und der zweite ist der zweite Nachname des Vaters. Also auch hier: Patriarchat.

00:30:25.600 –> 00:30:33.680
Der Nachname der Mutter fällt meist weg, wenn es eine neue Generation gibt. Oder wenn

00:30:33.680 –> 00:30:38.000
eine Frau heiratet, nimmt sie traditionell den Nachnamen Ihres Mannes an und

00:30:38.000 –> 00:30:40.567
lässt dafür den ersten Nachnamen, den der Mutter weg.

00:30:40.567 –> 00:30:44.800
Sie behalten also den Nachnamen Ihres Vaters und fügen dann den Nachnamen Ihres neuen Ehepartners hinzu.

00:30:44.800 –> 00:30:50.350
Genau. Man kann ihn auch einfach hinten dran hängen.

00:30:50.350 –> 00:30:57.917
Meine brasilianische Gastmutter hat drei Nachnamen. Weil sie den Nachnamen ihres Mannes hinzugefügt und die Nachnamen ihrer beiden Eltern beibehalten hat.

00:30:57.917 –> 00:31:07.200
Es gibt also mehr Möglichkeiten und Freiheiten in Bezug auf Namensgebung dort. Und deswegen wollte ich gerne.. und er hat auch einen…

00:31:07.200 –> 00:31:12.000
beide seiner Nachnamen sind ziemlich gebräuchlich und ziemlich einfach und der zweite ist auch

00:31:12.000 –> 00:31:17.440
sehr kurz, genau wie meiner. Die Idee, unsere Namen zu kombinieren, hat mir sehr gut gefallen. Es war ein

00:31:17.440 –> 00:31:22.000
bisschen mühsam herauszufinden, ob wir das machen dürfen. Weil wir in Deutschland geheiratet haben, also wussten wir nicht …

00:31:22.000 –> 00:31:29.120
Aber am Ende hat es perfekt geklappt. Wir konnten meinen Nachnamen und seinen zweiten Nachnamen kombinieren

00:31:29.120 –> 00:31:35.040
und jetzt haben wir beide zwei Nachnamen ohne Bindestrich. Auch ich möchte hier niemandem zu Nahe treten,

00:31:35.920 –> 00:31:39.840
aber ich mag keine Doppelnamen mit Bindestrich.

00:31:40.560 –> 00:31:41.918
Ich wollte nie einen Nachnamen mit Bindestrich …

00:31:41.918 –> 00:31:47.280
Ich hatte darüber nachgedacht einen Doppelnamen mit Bindestrich zu machen. Aber meine Nachnamen klingen nicht gut zusammen.

00:31:49.360 –> 00:31:54.400
Jetzt wo ich es schon so oft gesagt habe, finde ich es nicht mehr schlimm. Aber es sind viele Konsonanten.

00:31:56.720 –> 00:32:02.640
Ja. So wie dein Name jetzt ist, finde ich, dass sie zusammenpassen. Das könnte aber auch

00:32:02.640 –> 00:32:08.960
nur daran liegen, dass ich es schon oft genug gesagt habe. Aber wenn ich sie mir als Doppelnamen mit Bindestrich vorstelle … ja, das ist viel …

00:32:09.920 –> 00:32:18.720
Naja. Mir ging es jedenfalls auch so, dass ich wirklich wollte, dass meine ganze Familie

00:32:18.720 –> 00:32:25.680
den gleichen Nachnamen hat. Ich wollte nicht, dass ich einen Namen habe und dann mein Mann

00:32:25.680 –> 00:32:30.080
einen Namen und dass wir für die Kinder wählen müssen, welchen unserer Namen sie haben werden.

00:32:30.080 –> 00:32:37.200
Oder ich habe einen Doppelnamen und dann haben alle anderen nur einen Namen. Ich wollte, dass wir alle den gleichen Namen haben.

00:32:37.200 –> 00:32:39.280
So haben wir es dann letztendlich gemacht.

00:32:39.280 –> 00:32:47.117
Ihr habt also zuerst über die Nachnamen eurer Kinder gesprochen und von dort aus über eure Nachnamen? Oder…?

00:32:47.117 –> 00:32:49.200
Ja, so ungefähr.

00:32:49.200 –> 00:32:50.700
Okay.

00:32:50.700 –> 00:32:57.934
Und darüber, dass ich wirklich gerne meinen Namen behalten wollte. Und, dass mir auch die brasilianische Tradition gefiel.

00:32:57.934 –> 00:33:03.934
Ich wollte, wenn möglich, damals wussten wir noch nicht, ob das geht…

00:33:03.934 –> 00:33:14.480
Weil meine Kinder Brasilianer sein werden. Sie werden brasilianische Staatsbürgerschaft haben.

00:33:18.160 –> 00:33:25.920
Ja, also hat mir dieser Gedanke gefallen. Ich wollte die Namen kombinieren und ich bin wirklich stolz

00:33:25.920 –> 00:33:31.760
und glücklich, dass mein Mann jetzt auch meinen Nachnamen trägt und er ist sehr stolz darauf.

00:33:32.400 –> 00:33:36.480
Wenn er sich hier in Deutschland vorstellt, weil wir in Deutschland leben, gibt

00:33:36.480 –> 00:33:43.040
er sehr stolz seinen Nachnamen an. Und mein Vater ist sehr stolz, weil er absolut in seinen Schwiegersohn vernarrt ist.

00:33:44.080 –> 00:33:51.840
Deshalb ist er auch sehr stolz, wenn er seinen Schwiegersohn mit seinem Nachnamen vorstellt.

00:33:53.120 –> 00:34:00.320
Okay, das war’s. Jetzt wollen wir zu Megans Geschichte gehen, wie sie

00:34:00.320 –> 00:34:06.480
und ihr Partner sich für den Namen ihres Sohnes entschieden haben. Wie der Prozess bei der Benennung ihres Kindes war.

00:34:07.360 –> 00:34:16.000
Ja. Ich finde das einfach cool. Das ist nichts extravagantes oder gar so interessant. Ich bin

00:34:16.000 –> 00:34:21.360
nur neugierig und möchte wissen, wie andere Leute ihre Kindernamen wählen.

00:34:22.720 –> 00:34:25.973
Also fange ich mit teilen an und erzähle, wie wir …

00:34:25.973 –> 00:34:28.960
Und ich habe sie gebeten, dies zu tun. Das soll gesagt sein.

00:34:29.680 –> 00:34:36.240
Ja. Also es geht jetzt nicht um den Nachnamen unseres Kindes. Es geht um den Vornamen und den zweiten Vornamen.

00:34:38.240 –> 00:34:38.960
Wohoo für zweite Vornamen.

00:34:42.640 –> 00:34:44.338
Ich liebe einen zweiten Vornamen. Wirklich.

00:34:44.338 –> 00:34:45.617
Ich auch.

00:34:45.617 –> 00:34:51.800
Ich liebe einen zweiten Vornamen. Ich bin immer ein bisschen traurig für Leute ohne zweiten Vornamen.

00:34:51.800 –> 00:34:52.700
Ich auch.

00:34:52.700 –> 00:35:03.777
Was ein bisschen albern ist. Ich bin sicher, dass es ihnen gut geht. Es fügt wahrscheinlich nur Komplikationen hinzu. Aber … also

00:35:03.777 –> 00:35:08.082
Wir, Hunter und ich, haben beide schon lange Babynamen gehabt.

00:35:08.082 –> 00:35:17.727
Warte mal. Dies ist die erste Folge, in der du den Namen deines Partners verwendest, und ich denke, dass es verwirrend sein könnte, da er meinem Namen sehr ähnlich klingt.

00:35:17.727 –> 00:35:21.200
Ich weiß. Ihr werdet oft verwechselt wenn ich über euch spreche.

00:35:22.720 –> 00:35:26.800
Das passiert auch oft, wenn wir alle im selben Haus sind und Megan

00:35:27.600 –> 00:35:33.840
ihren Partner anruft, fragt er manchmal: Hast du Hanna oder mich angerufen? Und ich rufe dann aus einer Ecke: Dich!

00:35:38.080 –> 00:35:44.800
Ja, also: Hunter. Aber das T zu sagen ist in dieser für mich komisch.

00:35:45.600 –> 00:35:51.680
Mit meinem Dialekt und mit seinem Dialekt umso mehr. Also nenne ich ihn Hunter. [südstaatlicher Dialekt]

00:35:52.960 –> 00:36:01.834
Ich werde mich bemühen ihn klassischer auszusprechen. Aber ich werde es wahrscheinlich nicht tun. Hoffentlich weiß man über wen ich spreche.

00:36:01.834 –> 00:36:05.750
Ich glaube, jetzt wo sie es wissen, geht es. Ich denke, sie werden es differenzieren können.

00:36:06.000 –> 00:36:16.000
Also, Hunter und ich, hatten schon Namen herausgesucht. Aber ich hatte nur den einen Mädchennamen und er hatte nur einen Jungennamen.

00:36:16.000 –> 00:36:26.400
Ich bin sogar mit meiner Schwester im Wettlauf. Welcher noch im Gange ist.

00:36:28.080 –> 00:36:39.840
Für den Namen meiner Oma. Wir wollen beide unsere potentiellen Töchter nach ihr benennen und

00:36:41.920 –> 00:36:47.280
ich gewinne nicht mehr. Ich hatte möglicherweise gewonnen, als ich schwanger wurde, aber ich gewinne nicht mehr.

00:36:48.640 –> 00:36:55.760
Und Hunter hatte immer einen Namen, den Namen seines Großvaters, den er einem Baby geben wollte.

00:36:55.760 –> 00:37:03.680
Als wir uns kennen lernten, hatten wir darüber gesprochen – lange bevor wir über Kinder sprachen – und wir sagten:

00:37:05.280 –> 00:37:10.960
Okay, cool, ich bin einverstanden. Wir hatten beide Vornamen herausgesucht.

00:37:12.640 –> 00:37:19.760
Da dies beide Familiennamen waren, beschlossen wir, oder Hunter sagte, dass es cool für ihn wäre,

00:37:19.760 –> 00:37:26.000
wenn wir ausschließlich Familiennamen nehmen würden. Er wollte komplett Familiennamen nehmen. Und wir hatten vor

00:37:26.000 –> 00:37:33.120
einiger Zeit etwas Ahnenforschung auf ancestry.com gemacht. Nicht gesponsert. Wir haben noch keine Sponsoren.

00:37:34.800 –> 00:37:38.448
Wenn Sie uns sponsern möchten, ist das in Ordnung, kontaktieren Sie uns.

00:37:38.448 –> 00:37:40.880
Ja, ich finde ancestry.com super.

00:37:42.560 –> 00:37:47.520
Also hatten schon etwas Ahnenforschung gemacht. Wir hatten also ein ziemlich breites Spektrum an Namen, aus denen wir auswählen konnten.

00:37:47.520 –> 00:37:53.440
Wir wussten ja schon, wie der Vorname lauten würde und dann für den zweiten Vornamen

00:37:53.440 –> 00:37:58.800
hatten wir eine riesige Liste mit Namen von beider unserer Seiten, aus denen wir auswählen konnten.

00:37:59.680 –> 00:38:05.840
So konnten wir einen Namen, den wir mögen und der dann auch ein Familienname ist.

00:38:06.960 –> 00:38:12.240
Wir haben viel hin und her überlegt. Und es gab da einen Namen … Wie war der Name?

00:38:15.840 –> 00:38:17.840
Jemand, ich glaube es war auf

00:38:18.880 –> 00:38:27.120
meiner Seite. Ich weiß es nicht mehr. Es war ziemlich weit zurück. Es war im frühen 19. Jahrhundert oder so. Jemand hieß Archillus.

00:38:29.200 –> 00:38:37.200
Was ein großartiger Name ist. Wir haben ganz kurz halbwegs ernsthaft darüber nachgedacht.

00:38:37.200 –> 00:38:44.240
Weil es einfach so lustig wäre, aber dann haben wir beschlossen, dass dies der tatsächliche

00:38:44.240 –> 00:38:48.960
Name eines echten Menschen ist, also sollten wir wahrscheinlich nicht einfach etwas auswählen, das wir für super lustig halten.

00:38:50.800 –> 00:38:56.720
Vielleicht gehen manche Leute so vor, aber uns schien es ein bisschen unverantwortlich. Ich wollte nicht, dass

00:38:56.720 –> 00:39:07.040
er später sauer auf uns ist. Er könnte es trotzdem sein. Aber wie auch immer. Also wählten wir

00:39:07.040 –> 00:39:14.320
einen Mädchennamen und einen Jungennamen aus Familiennamen aus. Das hat auch wirklich Spaß gemacht.

00:39:15.200 –> 00:39:21.760
Und es stellte sich heraus, dass beide Namen, die wir für unseren Sohn ausgewählt haben, von Hunters Seite stammen und beide

00:39:21.760 –> 00:39:26.880
Namen, die wir für eine Tochter ausgewählt haben, -keine Tochter, die ich schon habe, sondern

00:39:27.760 –> 00:39:31.129
für eine potenzielle Tochter – von meiner Seite stammen.

00:39:31.950 –> 00:39:33.017
Das ist süß.

00:39:33.617 –> 00:39:39.368
Ich weiß nicht, wie ich das finde. Es ist vielleicht ein bisschen sexistisch. Aber die hatten wir uns halt ausgesucht.

00:39:39.368 –> 00:39:47.440
Und ich mag sie beide so sehr und wünschte mir fast, wir hätten Zwillinge, damit ich sie beide hätte nutzen können.

00:39:48.560 –> 00:39:55.760
Aber ich mag den Namen, den wir gewählt haben, wirklich. Sein Vorname klingt ein bisschen nach altem Mann.

00:39:55.760 –> 00:40:03.760
Ich merke manchmal, wenn ich Leuten seinen Namen sage: “Oh …”

00:40:06.880 –> 00:40:10.203
“… das ist so süß …” aber …

00:40:10.203 –> 00:40:12.640
meine Mutter hatte diese Reaktion.

00:40:14.400 –> 00:40:20.800
Ich hoffe, es ist okay, dass ich das sage. Meine Mutter hatte diese Reaktion. Also sagte ich schnell: “Der Name kommt aus Hunter’s Familie!”

00:40:26.400 –> 00:40:33.440
Ja, nein. Aber ich finde es wirklich cool. Und eine coole Sache an seinem Vornamen ist, dass Hunter’s

00:40:33.440 –> 00:40:43.760
Opa nicht sein leiblicher Opa war, sodass er – trotz Patriarchat – nicht

00:40:43.760 –> 00:40:50.000
den Nachnamen seines Großvaters hat. Den Nachnamen seines Großvaters väterlicherseits. Sein Großvater väterlicherseits von seinem

00:40:51.440 –> 00:40:58.640
Ur … spielt keine Rolle. Wenn das Hunter’s biologischer Opa wäre, hätte er seinen Nachnamen gehabt

00:40:59.840 –> 00:41:04.240
und er hat ihn nicht, weil es nicht sein biologischer Großvater war.

00:41:04.240 –> 00:41:11.840
Oder ein adoptierter Großvater. Es ist nicht aus Hunter’s Ahnenlinie. Aber Hunter wuchs sehr nahe bei

00:41:11.840 –> 00:41:18.960
ihm auf und lebte sogar sehr lange bei ihm, mit seinem Vater zusammen. Deshalb war es ihm sehr wichtig,

00:41:18.960 –> 00:41:25.040
dieses Stück seiner Familie zu haben. Und es ist wirklich cool, diese Verbindung zu haben.

00:41:25.040 –> 00:41:29.840
Und hoffentlich findet unser Sohn es auch cool, diese Verbindung zu haben.

00:41:29.840 –> 00:41:35.600
Es ist definitiv etwas, worüber wir mit ihm sprechen werden. So kamen wir also zum Namen unseres Babys.

00:41:37.440 –> 00:41:40.960
Ich würde gerne hören, wie andere Leute auf ihre Babynamen gekommen sind.

00:41:40.960 –> 00:41:47.056
Und ich möchte jetzt Hanna über ihre Babynamen sprechen hören.

00:41:47.056 –> 00:41:51.600
Ja, wie ihr euch vorstellen könnt, habe ich bereits

00:41:52.160 –> 00:41:59.920
viel darüber nachgedacht. Denn wie ich schon millionenfach gesagt habe, habe ich

00:41:59.920 –> 00:42:12.800
schon lange über viele Dinge in diesem Zusammenhang nachgedacht. Ich habe, ähnlich wie Megan und Hunter, schon lange,

00:42:14.000 –> 00:42:22.160
zumindest den Namen für einen Jungen. Weil ich den Namen meines

00:42:22.160 –> 00:42:30.000
Großvaters an ihn weitergeben möchte. Weil wir uns sehr nahe standen und er starb, als ich noch sehr jung war.

00:42:30.000 –> 00:42:41.000
Und der Name klingt auch etwas nach altem Mann. Aber er ist in den letzten Jahren trendy geworden.

00:42:41.000 –> 00:42:46.400
Leute benennen ihre Kinder nach ihren Großeltern, denke ich. Relativ häufig. Wir sind nicht so einzigartig damit.

00:42:47.360 –> 00:42:55.840
Nein, sind wir nicht. Also den hatte ich also schon immer im Kopf. Bisher habe ich Schwierigkeiten einen

00:42:55.840 –> 00:43:04.000
zweiten Vornamen dafür zu finden. Weil ich ebenso wie Megan zweite Vornamen liebe und meinen Kindern definitiv einen zweiten Vornamen geben möchte.

00:43:04.000 –> 00:43:08.720
Ich habe einen zweiten Vornamen, mein Mann hat einen zweiten Vornamen. Wir haben beide zwei Vor-

00:43:08.720 –> 00:43:15.600
und zwei Nachnamen und ich möchte, dass meine Kinder zwei Vor- und zwei Nachnamen haben. Das gibt uns schon

00:43:15.600 –> 00:43:22.160
die erste Einschränkung. Dass wir nicht wirklich zwei lange Namen wählen können, weil es schon …

00:43:24.880 –> 00:43:26.400
ein langer Name so oder so wird

00:43:26.400 –> 00:43:28.333
Ja.

00:43:32.340 –> 00:43:35.950
Ihm, ich habe den Faden verloren. Okay, Jungenname.

00:43:35.950 –> 00:43:37.840
Du hast also schon einen Namen.

00:43:38.720 –> 00:43:42.080
Ja. Für einen Jungen möchte ich den Namen meines Großvaters weitergeben. Ich habe keinen

00:43:42.080 –> 00:43:47.040
zweiten Vornamen dafür. Ich hatte eine Idee, aber Matheus hasst den und der ist auch ziemlich lang.

00:43:48.880 –> 00:43:58.400
Für ein Mädchen habe ich schon lange einen Namen, den ich einfach mag. Ich habe meine erste Puppe so genannt und

00:43:58.400 –> 00:44:03.360
der Name ist einfach immer bei mir geblieben. Ich habe den einfach schon immer gemocht. Es ist einfach in jeder Sprache.

00:44:04.960 –> 00:44:10.240
Was für mich das Wichtigste ist. Das hat es viel komplizierter gemacht,

00:44:10.240 –> 00:44:21.550
seit ich diesen Mann als Vater meiner Kinder ausgewählt habe. Ich bin sehr froh über die Tatsache, dass ich ihn geheiratet habe … Oh nein …

00:44:23.883 –> 00:44:24.800
Okay.

00:44:24.800 –> 00:44:28.400
Mein Telefon ist eine Katastrophe.

00:44:28.400 –> 00:44:32.800
Wir haben immer noch einige technische Schwierigkeiten, aber wir sind heute sehr kreativ.

00:44:32.800 –> 00:44:42.080
Wir nehmen auf … also sind wir immer auf Zoom, wenn wir Podcast aufnehmen. Und wir haben, wir zeichnen immer auf …

00:44:43.840 –> 00:44:50.160
wenn ich daran denke, zeichnen wir Zoom als Backup auf. Megans Smartphone-Speicher ist voll, also werden wir

00:44:50.160 –> 00:44:56.320
den Rest im Zoom aufzeichnen, aber ich werde nur Megans Video und Audio vom Zoom

00:44:56.320 –> 00:45:03.280
und meins von meinem Smartphone nehmen, weil das Audio von Zoom immer furchtbar ist, weil es nur

00:45:03.280 –> 00:45:10.640
eine Spur ist und es mischt unsere Stimmen zusammen. Also, was wir uns gerade ausgedacht haben ist:

00:45:12.080 –> 00:45:18.640
Von meinem MacBook habe ich Megan per Facetime angerufen.

00:45:20.720 –> 00:45:28.160
So kann sie mich über ihr Telefon über Face-Time hören, und ich kann mich im Zoom stumm schalten, damit dort nur Megan’s Stimme aufgezeichnet wird.

00:45:29.440 –> 00:45:31.847
Ich trage Kopfhörer für mein Smartphone.

00:45:31.847 –> 00:45:39.200
Okay, egal. Lass uns zum Ende kommen. Ich sprach davon…

00:45:41.440 –> 00:45:42.480
Ach ja.

00:45:44.560 –> 00:45:50.080
Ich bin sehr froh und glücklich darüber, dass

00:45:50.080 –> 00:45:57.200
ich einen Brasilianer geheiratet habe. Das klingt vielleicht etwas seltsam. Als ich ein kleines Mädchen war

00:45:57.760 –> 00:46:04.880
sagte ich Mal zu meiner Mutter:… Ich mochte schon immer Sprachen und Reisen und hatte schon früh den Wunsch

00:46:05.520 –> 00:46:10.893
alle Länder der Welt zu bereisen und alle Sprachen zu sprechen. Also sagte ich eines Tages zu meiner Mutter:

00:46:10.893 –> 00:46:13.840
Sie ist gut dabei. Sie spricht schon drei Sprachen.

00:46:15.280 –> 00:46:22.480
Eines Tages fragte ich meine Mutter vorwurfsvoll: Warum hast du nicht jemanden geheiratet der eine andere Sprache als du sprichst,

00:46:22.480 –> 00:46:27.109
damit ich zweisprachig aufwachsen kann? Nach dem Motto: Wir konntest du nur?!

00:46:27.109 –> 00:46:28.960
Welch ein seltsames kleines Mädchen.

00:46:30.400 –> 00:46:33.680
Und sie so: Tut mir leid, ich mochte halt deinen Vater.

00:46:37.360 –> 00:46:42.880
Also entschied ich damals, dass ich es besser machen würde und jemanden heiraten würde, der

00:46:42.880 –> 00:46:46.240
eine andere Muttersprache hat, damit meine Kinder bilingual aufwachsen können.

00:46:49.360 –> 00:46:59.120
Der Witz ist, dass das wirklich passiert ist. Das ist ziemlich cool. Nun zurück zur eigentlichen Geschichte:

00:46:59.120 –> 00:47:05.760
Das macht es jetzt etwas schwieriger mit Kindernamen. Weil ich möchte, dass die Namen unserer Kinder einfach auszusprechen sind

00:47:05.760 –> 00:47:14.160
auf Deutsch und auf Portugiesisch. Ich möchte, wenn Leute den Namen hören, dass sie gleich wissen

00:47:14.160 –> 00:47:20.240
wie man den Namen schreibt. Ich möchte da keine Schwierigkeiten. Ich hatte diesen Luxus und

00:47:20.240 –> 00:47:25.680
ich hab oft gesehen wie schwierig es andere Menschen mit Namen haben, die buchstabiert werden müssen und das

00:47:25.680 –> 00:47:26.180
möchte ich nicht für meine Kinder.

00:47:26.180 –> 00:47:30.720
Selbst wenn es einfache Namen sind, kann das passieren. Es gibt ungefähr 17 Arten Megan zu schreiben.

00:47:32.960 –> 00:47:39.920
Hm, darüber habe ich nie nachgedacht.

00:47:39.920 –> 00:47:45.760
Mit H oder ohne? Zwei N oder eins? Noch ein A? Noch ein E? Usw…

00:47:47.760 –> 00:47:53.120
Hm, ja. Ja ich möchte also, dass es sehr einfach ist für meine Kinder. Bei den Nachnamen haben wir das schon gut gemacht.

00:47:53.120 –> 00:48:00.400
Und jetzt möchte ich, dass wir das mit den Vornamen auch so gut machen.

00:48:00.400 –> 00:48:05.840
Das macht es also etwas schwieriger bei der Auswahl. Mädchennamen sind einfach. Da haben wir eine lange Liste.

00:48:06.720 –> 00:48:13.440
Aber Jungennamen… Die finden wir irgendwie alle doof.

00:48:16.720 –> 00:48:26.400
Und es gibt da wenig Gemeinsamkeiten.

00:48:26.400 –> 00:48:35.200
Wenige Namen die einfach auf Deutsch und Portugiesisch sind. Die wenigen einfachen Namen

00:48:35.200 –> 00:48:40.880
in beiden Sprachen sind die biblischen Namen und die sind suuuuper häufig in Brasilien.

00:48:40.880 –> 00:48:45.600
Und das möchten wir dann auch nicht. Wir wollen keinen Namen den jeder zweite hat.

00:48:47.280 –> 00:48:56.320
Dazu gibt es eine witzige Geschichte… Ich hoffe ich schaffe den kleinen Ausflug in zwei Minuten.

00:48:57.920 –> 00:49:06.720
Ich bin ein Medium und als ich das erste Mal… Also ich arbeite gerade daran meine medialen

00:49:06.720 –> 00:49:11.680
Fähigkeiten zu trainieren, aber ich nähere mich dem Ende der “Ausbildung”. Also das erste Mal, als ich für mich selbst gelesen habe…

00:49:12.960 –> 00:49:17.520
Ich werde das jetzt nicht weiter erklären. Also wer Fragen dazu hat kann sie gerne stellen und dann erkläre ich das bei Bedarf mal aber das würde jetzt zu lange dauern.

00:49:17.520 –> 00:49:22.560
Ja, als du sagtest: Ich hoffe, ich schaffe das ind zeit Minuten und dann: Ich bin ein Medium. Dachte ich nur: Okay, schnallt euch an…

00:49:22.560 –> 00:49:27.040
Ja, ne. Ich werde es nicht erklären. Ich erzähle das jetzt einfach und wer mehr dazu wissen möchte

00:49:27.760 –> 00:49:32.960
kann sich melden und dann gehe ich mal näher darauf ein aber jetzt übergehe ich das mal.

00:49:32.960 –> 00:49:43.120
Als ich das erste Mal für mich selbst las, sah ich ein Leben in dem mein Mann und ich

00:49:43.120 –> 00:49:51.920
zusammen inkarniert waren. Wir waren zusammen und wir hatten ein Kind und…

00:49:51.920 –> 00:50:00.320
Die Quintessenz war, dass das Kind mir mitteilte, dass es nun bereit sei und ich es in diesem Leben erneut empfangen sollte

00:50:00.320 –> 00:50:09.440
und es sagte mir seinen Namen. Und das ist einer der Namen

00:50:10.000 –> 00:50:18.080
der sehr gewöhnlich in Brasilien ist und den wir deswegen nicht mögen. Deswegen, als ich meinem Mann davon erzählte, sagte er: Super.

00:50:21.920 –> 00:50:28.640
Und: Nein. Veto. Aber wer weiß.

00:50:30.800 –> 00:50:36.400
Vielleicht kommt nicht diese Seele, sondern eine andere. Oder diese Seele kommt und entscheidet sich für einen anderen Namen

00:50:36.400 –> 00:50:45.120
für dieses Leben. Aber das spielt auch eine Rolle, nicht wahr? Ich mache mir im Vorfeld so viele Gedanken

00:50:46.240 –> 00:50:55.680
über den Namen und bin mir währenddessen sehr bewusst darüber, dass mir das Kind mitteilen wird was sein Name ist.

00:50:57.280 –> 00:51:03.680
Also machen wir uns diese Gedanken vielleicht ganz umsonst. Es könnte sich als hilfreich heraus stellen. Vielleicht schaue ich einen Tages auf die Liste

00:51:03.680 –> 00:51:09.840
und das Kind lässt mich wissen: Hey, es ist der dritte Name von oben. Und dann ist es gut, dass wir die Liste gemacht haben,

00:51:09.840 –> 00:51:15.280
weil die dann dem Kind dazu dient mir den Namen mitzuteilen. Es könnte auch sein,

00:51:15.280 –> 00:51:23.280
dass ich eines Tages aus dem Fenster schaue und ein Blatt herunter fallen sehe und das Kind lässt mich dann wissen: Es ist Buche.

00:51:26.560 –> 00:51:30.400
Ich hoffe das wird es nicht. Buche ist ein deutscher Baum.

00:51:32.720 –> 00:51:38.720
Das war jetzt nur das Einzige was mir einfiel, nachdem ich das Beispiel eines Blattes gewählt habe. Egal.

00:51:38.720 –> 00:51:43.467
Baum ist auch kein Name. Wobei, Buche auch nicht.

00:51:43.467 –> 00:51:49.901
Naja, Apfel ist auch kein Name, und es gibt trotzdem jemanden der so heißt. Also kann alles ein Name sein.

00:51:49.901 –> 00:51:52.317
Stimmt.

00:51:52.317 –> 00:51:56.320
Okay, ich glaube ich sollte hier aufhören.

00:51:56.480 –> 00:51:58.160
Okay, das ist aber cool. Du hast…

00:52:00.640 –> 00:52:05.920
Du hast Ideen für Namen und du möchtest den Namen auch auf dich zukommen lassen.

00:52:07.200 –> 00:52:07.700
Ja.

00:52:07.700 –> 00:52:13.309
Das ist eine coole Herangehensweise. Ich würde gerne von anderen Menschen hören, wie sie es gemacht haben.

00:52:13.309 –> 00:52:18.720
Ich möchte auch von dir wissen, ob Matheus damit einverstanden ist den Namen auf euch zukommen zu lassen?

00:52:22.560 –> 00:52:26.240
Naja, wie gesagt, als ich ihm von diesem spezifischen Namen erzählt habe fand er es doof.

00:52:28.560 –> 00:52:30.694
Also nicht zu 100% dabei.

00:52:30.694 –> 00:52:36.640
Aber ich glaube letztendlich, falls das passiert…

00:52:41.120 –> 00:52:46.880
Wir werden erst wissen wie wir darüber denken wenn es soweit ist. Aber ich glaube er wird okay damit sein.

00:52:46.880 –> 00:52:54.480
Weil er weiß was das bedeutet. Ich meine, er weiß, wenn das der Name ist den mein Kind trage möchte,

00:52:55.520 –> 00:52:59.850
wer bin ich ihm das zu verwehren?

00:52:59.850 –> 00:53:01.033
Erste Lektion im Eltern sein.

00:53:01.033 –> 00:53:05.431
Und er vertraut mir im Empfangen dieser Nachrichten.

00:53:05.431 –> 00:53:09.600
Es wird interessant werden. Ich werde euch auf dem Laufenden halten. Es wird aber noch eine Weile dauern.

00:53:12.400 –> 00:53:20.960
Und wie Megan schon sagte: Ich bin sehr interessiert an den Geschichten anderer. Also falls du deine mit uns teilen magst…

00:53:20.960 –> 00:53:30.080
Teile mit uns wie du die Namen deiner Kinder entschieden hast. Und besonders,

00:53:30.080 –> 00:53:37.920
wenn jemand so eine Erfahrung hatte, dass der Name zu dir gekommen ist, würde mich interessieren,

00:53:37.920 –> 00:53:39.417
WIE er zu dir gekommen ist.

00:53:39.417 –> 00:53:42.283
Ja, definitiv.

00:53:42.283 –> 00:53:45.283
Okay, cool.

00:53:46.291 –> 00:53:49.440
Ich bin sehr gespannt wie diese Folge technisch aussehen wird.

00:53:50.160 –> 00:53:55.840
Ja, entschuldigt meine vielen Unterbrechungen im Video.

00:53:56.960 –> 00:54:01.840
Ja, wir hatten ein paar Unterbrechungen. Wir hoffen ,das stört euch nicht. Wir sind noch am ausprobieren.

00:54:01.840 –> 00:54:08.240
Bitte habt Geduld und Gnade mit uns. Es wird besser werden. Wir haben nur kein großes Budget

00:54:08.240 –> 00:54:14.800
für die Technik. Deswegen versuchen wir das Beste mit dem zu machen was wir haben.

00:54:17.360 –> 00:54:22.000
Und ich teste demnächst auch nochmal eine andere Option.

00:54:23.760 –> 00:54:24.260
Ja, wir arbeiten daran.

00:54:24.260 –> 00:54:38.333
Falls jemand Tipps hat für Aufnahme und/ oder Video Ausrüstung das relativ

00:54:38.333 –> 00:54:39.833
günstig

00:54:39.833 –> 00:54:43.200
ja, das relativ günstig ist. Das wäre super.

00:54:44.000 –> 00:54:52.000
Lasst es uns wissen. Aber ich habe in diesem letzten Teil nicht viel gesprochen, also ist mein schlechtes

00:54:52.000 –> 00:54:55.416
Audio hoffentlich nicht zu störend.

00:54:55.416 –> 00:54:57.854
Ja. Okay. Danke für’s Zuhören.

00:54:57.854 –> 00:55:10.504
Oh Moment. Ich wollte noch eins sagen: Wir hatten überlegt in dieser Folge auch über den Namen unseres Podcast zu sprechen.

00:55:10.504 –> 00:55:14.720
Aber das machen wir in einer anderen Folge. Wenn wir darüber sprechen,

00:55:18.080 –> 00:55:25.600
wie wir schwangere Frauen und Mütter nennen.

00:55:25.600 –> 00:55:31.520
Ja. Wir hatten es kurz angeschnitten. Nachdem ich darum gebeten hatte, dass wir in dieser Folge darüber sprechen,

00:55:31.520 –> 00:55:37.200
erinnerte ich, dass du in Folge, ich glaube #003, kurz darüber gesprochen hast.

00:55:38.400 –> 00:55:41.089
Aber ja, wie Megan sagte.

00:55:41.089 –> 00:55:41.589
Ja, nur kurz.

00:55:41.589 –> 00:55:53.440
Ja. Wir werden näher darauf eingehen in einer späteren Folge, in der es sowieso darum gehen wird.

00:55:54.960 –> 00:55:59.416
Cool. Alles klar. Dann sprechen wir uns wieder nächste Woche.

00:55:59.416 –> 00:56:01.840
Bis nächste Woche. Tschüss!

00:56:01.840 –> 00:56:02.500
Tschüss

00:56:02.500 –> 00:56:14.500
[Musik]


0 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *